11.10.11 14:49 Uhr
 152
 

Von deutschem Tuner: Tempo 350 im 720 PS starken BMW Siebener

In weniger als vier Sekunden soll die über zwei Tonnen schwere Power-Limousine von Tuningwerk auf Tempo 100 beschleunigen. Als Höchstgeschwindigkeit gibt der Tuner 350 Km/h an.

Erreicht werden diese Werte durch eine imposante Leistungssteigerung auf 720 PS. Das Drehmoment steigt auf über 1.000 Newtonmeter.

Für den Komplett-Umbau inklusive Carbon-Keramik-Bremse werden fast 200.000 Euro fällig. Dieser Siebener mit langem Radstand ist damit mehr als 100.000 Euro teure als die Ausgangsbasis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, PS, Tuner, Tempo, Limousine
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2011 14:57 Uhr von Delios
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der letzte: Absatz gefällt mir. Heißt das denn, dass ich im Umkehrschluss bei nem Kauf eines Siebeners ca. 100k € geschenkt bekomme?

Wenn nicht, sollte man den letzten Absatz mal umformulieren weil er sonst keinen Sinn ergibt...
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:36 Uhr von Smoothi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja "Für den Komplett-Umbau inklusive Carbon-Keramik-Bremse werden fast 200.000 Euro fällig."

er meint mit Komplett-Umbau den fertigen 7er. Sollte man wirklich umformulieren... sorgt für Verwirrung. Liest sich, als würde das reine Tuning 200000 kosten

[ nachträglich editiert von Smoothi ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?