11.10.11 12:08 Uhr
 507
 

Iphone 4S kann nun vorbestellt werden

Bei den Netzbetreiber Vodafone, Telekom, 02 sowie beim Apple Store kann das Iphone 4S in der kleinsten Modellvariante, nämlich 16 GB ohne Vertrag nun vorbestellt werden.

Das Iphone 4S wird erst ab dem 14.10 im Handel erhältlich sein, jedoch nehmen die Netzbetreiber und Apple schon jetzt Vorbestellungen entgegen. Wer vor hat, das Iphone 4S ohne Vertrag zu kaufen, muss mit hohen Preisen rechnen. Jedoch auch mit Vertragsbindung sieht es nicht sehr günstig aus.

Bei einer Telekom Vertragsbindung zahlen sie für die 16GB-Version 49,95 Euro in Raten. Bei Vodafone zahlen sie noch 50Euro mehr als beim Telekom Preis und bei O2 kostet es 27,50 Euro monatlich. Die Preise beziehen sich auf unterschiedliche Vertragsmodelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sarachanel94
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Vertrag, Smartphone, iPhone 4
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2011 12:08 Uhr von sarachanel94
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
o2 finde ich als Netzbetreiber eigentlich gut und sogar günstig. Vodafone hat zwar einen super Netz, ist mir aber ein bisschen zu teuer.
Kommentar ansehen
11.10.2011 12:26 Uhr von Natirion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.10.2011 13:05 Uhr von Miauta
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ sarachanel94: o2 ist das beschissenste Netz was man haben kann. Außerdem auch das beschissenste wenns um Kundenfreundlichkeit und Support geht! Geh mir weg mit o2.
Habe jetzt seit nem Jahr probleme mit nem Abmahnanwalt von denen, da die zu DUMM sind um Verträge richtig zu kündigen! Am Telefon werde ich von den Mitarbeitern beschimpft und im Laden wurd ich nur angelogen, sodass es jetzt so weit gekommen ist!

Oh ja, aber hauptsache o2 ist günstig!

NIE WIEDER! DRECKSLADEN!
Kommentar ansehen
11.10.2011 16:36 Uhr von Ishkur
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die O2-Tarife sind leider nicht korrekt, bzw. nur bedingt korrekt. Es kommt noch eine zusätzliche Rate von mindestens 27€ pro Monat für das iPhone 4S (Gerät) hinzu. Das Telefon wird nicht subventioniert und somit sind die Preise doch nicht so billig.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?