11.10.11 11:32 Uhr
 282
 

Facebook veröffentlicht App für das iPad

Das soziale Netzwerk Facebook hat die bisher nur für das iPhone zum Download bereitgestellte App jetzt auch für das iPad optimiert.

Die App bringt Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Zudem lassen sich die Fotos, die im Netzwerk eingestellt wurden, in besserer Auflösung anzeigen.

Die App ist ab sofort kostenlos im Apple AppStore erhältlich. Voraussetzung ist mind. iOS 3.0.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MVPNowitzki
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, App, iPad, AppStore
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2011 11:42 Uhr von x-cdnt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alt: das app ist mittels eines kleinen tricks schon seit monaten nutzbar,...
Kommentar ansehen
11.10.2011 12:09 Uhr von shainibraini
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mensch das juckt hier keinen! bring mal ne NEWS!
Kommentar ansehen
11.10.2011 12:37 Uhr von MVPNowitzki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@shainibraini: Anstatt hier zu motzen könntest du selber mal ne News einliefern.
p.s. Anscheinend interessieren sich ca. 170 Leute für dieses Thema.
Uuups

[ nachträglich editiert von MVPNowitzki ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?