11.10.11 11:03 Uhr
 68
 

Eishockey: Hamburg will die Meisterschaft

Kaum ist die Rettung der Hamburg Freezers durch die Anschutz Entertainment Group verkündet (Shortnews berichtete), wollen die Hamburger in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) richtig angreifen.

Geschäftsführer Michael Pfad, dessen Vertrag am Ende der Saison ausläuft, will den sportlichen Erfolg und definiert diesen mit der Meisterschaft.

Um diese wolle man spätestens in zwei Jahren mitspielen und sich so vom zweiten Anschutz-Klub, den Berliner Eisbären, abnabeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Eishockey, DEL, Meisterschaft
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?