11.10.11 11:03 Uhr
 64
 

Eishockey: Hamburg will die Meisterschaft

Kaum ist die Rettung der Hamburg Freezers durch die Anschutz Entertainment Group verkündet (Shortnews berichtete), wollen die Hamburger in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) richtig angreifen.

Geschäftsführer Michael Pfad, dessen Vertrag am Ende der Saison ausläuft, will den sportlichen Erfolg und definiert diesen mit der Meisterschaft.

Um diese wolle man spätestens in zwei Jahren mitspielen und sich so vom zweiten Anschutz-Klub, den Berliner Eisbären, abnabeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Eishockey, DEL, Meisterschaft
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London
Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?