11.10.11 09:28 Uhr
 3.760
 

US-Musclecar schneller am Ring als Porsche Turbo und Lamborghini LP670 SV

Der neue Chevrolet Camaro ZL1 kann nicht nur schnell geradeaus fahren. Auch auf der Rennstrecke kann das fast 590 PS starke Musclecar punkten. Nun geschehen auf der Nordschleife.

Hier hat das Musclecar mit dem 6,2 Liter großen V8 unter der Haube eine Zeit von 7:41.27 Minuten hingelegt und ist damit schneller als der Lamborghini LP670 SV mit 670 PS.

Den allradgetriebene Porsche Turbo S mit seinen 530 PS konnte der Camaro ebenfalls hinter sich lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Porsche, Ring, Lamborghini, Chevrolet, Porsche Turbo, Lamborghini LP670 SV
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2011 10:08 Uhr von xQeptr
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
forza motorsport 4 nette grafik =)
Kommentar ansehen
11.10.2011 11:38 Uhr von Feuerfaenger
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Auch wenn das Video sehr beeindruckend ist, kann ich kaum glauben, dass der Camaro im Serien-Trimm gefahren ist. Die US-Cars waren eigentlich immer viel zu schwer und mit historischer Technik unterwegs. Aber falls ich mich irre, dann gut für die Amis und Respekt.
Kommentar ansehen
11.10.2011 12:47 Uhr von Feuerfaenger
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@Der_Kaiser_Von_China: Eigentlich ist es eher so, dass man sich geistig begrenzt, wenn man sich mit Dingen NICHT beschäftigen will.

[ nachträglich editiert von Feuerfaenger ]
Kommentar ansehen
11.10.2011 14:58 Uhr von kr3
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hey Der_Kaiser_Von_China
Kann es sein dass dein Sack umgekippt ist? Hol dir deine Förmchen, mach ihn wieder voll und nerv die Leute hier nicht.
Kommentar ansehen
11.10.2011 16:19 Uhr von akr6
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Der_Kaiser_Von_China: ich denke, jeder profitiert von solchen Rennboliden, da hier Dinge entwickelt werden, welche später in die Serie gehen. Oder gehst du zu Fuß.
Kommentar ansehen
11.10.2011 17:38 Uhr von Perisecor
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ akr6: Seinen Kommentaren nach zu urteilen sind Autos für ihn aufgrund eines fehlenden Führerscheines erst in 10-14 Jahren interessant.
Kommentar ansehen
11.10.2011 17:43 Uhr von -canibal-
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Der_Kaiser_von_China: ich weiss, meine Ausdrucksweise klingt jetzt leicht anmassend mit einem Hauch von Impertinenz...
aber wo du recht hast...hast du Recht...;-))

brruuuum..brum.brum.brum....bruuuuuooamm....^^
Kommentar ansehen
12.10.2011 07:50 Uhr von S1l3n7spy3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Netter Sound Endlich mal ein Schnelles Auto das nen vernüftigen Sound hat und sich nicht nach kurz vorm Exodus anhört =D

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?