10.10.11 19:52 Uhr
 192
 

Lady Gaga erscheint bei Talkshow mit echtem Schaf an der Leine

Normalerweise macht Lady Gaga eher durch ihre exzentrische Kleidung von sich reden doch bei diesem Auftritt war es eher ihr "Accessoire", das Aufmerksamkeit erregte.

Die Sängerin kam mit einem lebenden Schaf an der Leine in die Talkshow des britischen Moderators Jonathan Ross.

"Das ist Kevin", so Lady Gaga über ihr Mitbringsel zu dem Moderator: "Ich weiß nicht, ob du Geburtstag hast - aber das hier ist dein Geburtstagsgeschenk". Das ganze wirkte jedoch eher wie eine Werbung für ihr neuestes Video, bei dem es auch ziemlich bäuerlich zugeht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Lady Gaga, Schaf, Talkshow, Leine
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Super Bowl: Lady Gaga singt mit "This Land Is Your Land" politische Botschaft
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.10.2011 20:10 Uhr von derstrafer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
oh ha: tierschützer, wo seit ihr ? die frage ist bloss wer ist denn das blöde schaf ? diese dürre bemalte kleiderstange
Kommentar ansehen
10.10.2011 20:26 Uhr von Bayernpower71
 
+2 |