10.10.11 07:48 Uhr
 61
 

Weimar: Etwa 300.000 Besucher beim traditionellen Zwiebelmarkt

Am Wochenende fand in Weimar der 358. Zwiebelmarkt statt. Beim ältesten Volksfest von Thüringen wurden etwa 300.000 Besucher gezählt.

Nach Angaben der Stadt, waren am Sonntag bei milden Temperaturen und Sonnenschein sehr viele Menschen dort unterwegs. Allerdings gab es wegen des wechselhaften Wetters insgesamt weniger Besucher als im letzten Jahre.

Über 1.000 Musiker, 600 Stände und 100 Zwiebelbauern sorgten für das nötige Ambiente.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Besucher, Fest, Tradition, Weimar
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"
US-Präsident Trump genehmigt umstrittene Ölpipeline zwischen Kanada und USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?