10.10.11 07:48 Uhr
 59
 

Weimar: Etwa 300.000 Besucher beim traditionellen Zwiebelmarkt

Am Wochenende fand in Weimar der 358. Zwiebelmarkt statt. Beim ältesten Volksfest von Thüringen wurden etwa 300.000 Besucher gezählt.

Nach Angaben der Stadt, waren am Sonntag bei milden Temperaturen und Sonnenschein sehr viele Menschen dort unterwegs. Allerdings gab es wegen des wechselhaften Wetters insgesamt weniger Besucher als im letzten Jahre.

Über 1.000 Musiker, 600 Stände und 100 Zwiebelbauern sorgten für das nötige Ambiente.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Besucher, Fest, Tradition, Weimar
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?