09.10.11 20:53 Uhr
 232
 

Polen: Bürger haben gewählt

Vor der Wahl hieß es noch, es würde ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Am heutigen Sonntag haben die Polen ihr Parlament gewählt. Donald Tusk hat die Wahl gegen seinen Kontrahenten Jaroslaw Kaczynski voraussichtlich gewonnen.

Als Wahlkampfthema hatte Kaczynski die Unzufriedenen im Land. Auch wenn die Wirtschaft seit 2004 boomt, haben die Bewohner in ländlichen Gebieten nichts vom neuen Aufschwung und Wohlstand.

Dagegen warb Tusk damit, dass er hohe EU-Fördergelder ins Land holen werde. Nur mit ihm werde Polen dies gelingen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SNfreak
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Bürger, Polen, Wahlen
Quelle: news.de.msn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2011 20:53 Uhr von SNfreak
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Jaja Geld regiert die Welt, mal wieder. Und mal wieder profitieren andere wieder von den Einzahlungen Deutschlands. Diese EU ist wirklich für ein Mist. Mir wäre lieber gewesen Kaczynski hätte gewonnen
Kommentar ansehen
09.10.2011 21:09 Uhr von ZzaiH
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
kaczynski? der hatte groß am rechten rand gefischt und sehr viel stimmung gegen deutschland gemacht

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?