09.10.11 18:46 Uhr
 79
 

Tischtennis-Europameisterschaft: Deutschland steht bereits im Viertelfinale

Bei der Tischtennis-Europameisterschaft in Polen ist die deutsche Mannschaft bereits ins Viertelfinale eingezogen.

Deutschland gewann gegen Kroatien und Polen jeweils mit 3:0. Damit ist das Spiel gegen die Slowakei am heutigen Sonntagabend bedeutungslos.

Spitzenspieler Timo Boll gewann seine beiden Einzelspiele. Boll erklärte: "Wir können zufrieden sein. Das war ein leichter Aufgalopp, aber wir müssen darauf gefasst sein, dass wir in der K.o.-Runde auch mal unter Druck geraten und dann voll da sein müssen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Viertelfinale, Tischtennis, Europameisterschaft
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?