09.10.11 16:36 Uhr
 181
 

Kinder-Akrobaten beim Supertalent

Große Aufregung gab es bei der gestrigen Supertalent-Sendung um den sechsjährigen Maik und die achtjährige Giulia.

Selbst Dieter Bohlen war geschockt: "Ich wollte sogar aufstehen und sagen, komm lass uns abbrechen." Auch seine Kollegin Sylvie van der Vaart weinte vor Angst.

Der Vater meinte, die Kinder bei einem Sturz auffangen zu können.


WebReporter: DerMax
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, RTL, Sendung, Supertalent, Akrobat
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2011 16:36 Uhr von DerMax
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde die Aussage vom Vater sehr Unverantwortlich. Meiner Meinung nach hätte der Sender eingreifen müssen.
Kommentar ansehen
09.10.2011 16:49 Uhr von indyreporter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache die Prolls klatschen: Nachher sind dann wieder alle betroffen, wenn etwas passiert bei Supermutant.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?