09.10.11 15:53 Uhr
 415
 

Gefahr: Laden von Elektroautos kann Brand auslösen

Elektroautos sind aktuell mehr und mehr im Kommen, vielen jedoch gelten der hohe Preis oder aber die geringe Reichweite als Manko. Nun scheint auch Brandgefahr möglich.

Tatsächlich haben Millionen deutsche Haushalte in ihrem Stromnetz nur eine Absicherung von 12 Ampere, E-Autos aber werden bei 16 Ampere geladen. TÜV Süd und Energieversorger E.ON haben daher einen Test gemacht und einige Ladesysteme auf Sicherheit überprüft.

Im Ergebnis droht bei rund elf Millionen Haushalten, deren Netz noch aus den 1960ern stammt, tatsächlich Brandgefahr. Grund: Steckdosen und Kabel werden schlichtweg zu heißt, wodurch Feuer ausbrechen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Gefahr, Brand, Laden, Elektroauto, Stromnetz
Quelle: www.green-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2011 17:24 Uhr von Joyrider
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Klingt mal wieder nach unnötiger Panikmache.

Überall da, wo hohe Ströme fließen, besteht potentiell Brandgefahr, sobald Verkabelung etc. in keinem ordentlichen Zustand sind.
Nichts Anderes würde zB bei großen Heizlüftern etc. passieren.
Kommentar ansehen
09.10.2011 18:00 Uhr von fraro
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: schau mal in Deinen Sicherungskasten. Wenn Du da eineSicherung mit 12 A findest: Glückwunsch!
Ich befürchte, Du wirst dort nur 6, 10 oder 20 A Sicherungen finden.
Habe die Quelle nicht gelesen, aber nach der Aussage der News ist mir die Lust danach vergangen.

Und die beiden über mir haben vollkommen recht!

[ nachträglich editiert von fraro ]
Kommentar ansehen
10.10.2011 12:52 Uhr von bigJJ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
spätestens ab "und E.ON" war die Sache klar...
E.ON empfiehlt daher weiterhin schön Gas/Benzin/... zu tanken! Sicher ist sicher!

Ich sage: Wer nicht aufpasst kann an einer Tankstelle in Brand geraten!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?