09.10.11 10:29 Uhr
 56
 

Rostocker Andreas Raelert Dritter beim Ironman auf Hawaii

Der deutsche Andreas Raelert hat beim traditionellen Ironman auf Hawaii einen guten dritten Platz belegt. Er beendete den harten Wettkampf in einer Zeit von 8:11:07 Stunden.

Auf den zweiten Rang kam der Australier Pete Jacobs (8:09:11 Stunden). Sieger des Ironman wurde sein Landsmann Craig Alexander mit einer Zeit von 8:03:56 Stunden. Der Wettbewerb bei den Frauen ging an die Britin Chrissie Wellington.

"Es ist unglaublich. Ich wünsche mir, dass jeder in der Welt fühlen kann, was ich auf der letzten Meile erlebt habe. Es war das Finish, von dem ich geträumt habe", sagte der glückliche Sieger Craig Alexander.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sieg, Hawaii, Ironman, Andreas Raelert, Craig Alexander
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?