09.10.11 09:38 Uhr
 9.809
 

Arbeitgeber Google: Luxus pur an Hamburgs wahrscheinlich coolstem Arbeitsplatz

Google hat seine Deutschland-Zentrale in Hamburg. Die Büroräume des Arbeitgebers erstrecken sich über vier Etagen und 4.300 Quadratmeter. Rund 250 Mitarbeiter arbeiten für den Suchmaschinen-Riesen. Eine bekannte Zeitung besuchte nun den Arbeitgeber und erkundete das Gebäude.

Dabei sind die Büroräume von Google in Hamburg wahrscheinlich der coolste und luxuriöseste Arbeitsplatz in der Hansestadt. Die Mitarbeiter haben einen Spielraum, einen Wellness-Raum mit Massage-Liege, eine Nasch-Station und einen Konferenzraum, in denen Fußballspiele des HSV geschaut werden können.

Weiterhin gibt es eine Espresso-Bar sowie einen St.-Pauli-Konferenzraum. "Wir können uns unsere Arbeitszeit meistens frei einteilen. Hauptsache, wir machen einen guten Job", sagt Lena Wagner, die Sprecherin von Google Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Hamburg, Google, Hamburger SV, Arbeitsplatz, Arbeitgeber
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2011 10:26 Uhr von pLu3schba3R
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
schaut aus wie das kinderzimmer meiner tochter ... die arbeitet da aber nicht ... (:
Kommentar ansehen
09.10.2011 10:35 Uhr von BoltThrower321
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
kack news: Ah, die crushial news....und das alles für ne Kaffeetasse von shortnews.

Was verdienen die Leute da, wie sind so die Vorgesetzten???

Sollte man schon wissen, wenn man über "Hamburgs wahrscheinlich coolsten Arbeitsplatz" berichtet....
Kommentar ansehen
09.10.2011 10:51 Uhr von artefaktum
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Stimmt nicht! Der coolste Arbeitsplatz Hamburgs ist mit Sicherheit der in der Chefredaktion der "Bild". ;-)
Kommentar ansehen
09.10.2011 11:27 Uhr von pLu3schba3R
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ja meine ich doch auch ... da arbeitet doch keiner ...
Kommentar ansehen
09.10.2011 12:57 Uhr von EvilMoe523
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ WegMitFerkel: Motivierte Mitarbeiter, die täglich gerne zur Arbeit gehen, keinen all zu hohen Arbeitsdruck haben und sich die Zeit so einteilen können wie sie wollen, solange das Ergebnis stimmt sind kaum ein Draufzahlgeschäft...

Ja, bei Google wird es als coolster Arbeitsplatz der Welt bezeichnet, weil dort die Kohle existiert um so wirklich Luxus für die Mitarbeiter bereit zu stellen, aber solch ein Arbeitsklima kann im Grunde jeder Betrieb herstellen, wenn man den Grundsatz nur kapiert der eigentlich so dermaßen Simpel ist und deutlich mehr Erfolg verspricht als bei fast allen anderen Firmen. :)

Macht mein Chef genauso und lässt uns Alle auch spüren, dass wir eigentlich SEIN Erfolg sind und es klappt wunderbar :)
Kommentar ansehen
09.10.2011 16:12 Uhr von EvilMoe523
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ WegMitFerkel: Dem ist nichts mehr hinzu zu fügen :) *Daumen hoch*

Kann man nur hoffen, dass dies hier vielleicht der ein oder andere Arbeitgeber der 1. oder 2. Kategorie liest- *schmunzelt*
Kommentar ansehen
09.10.2011 17:14 Uhr von Schwertträger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Der_Kaiser_Von_China: Und was willst Du damit nun sagen?

Dass die Arbeitsplätze bei Google doch nicht so toll sind, wie es auf den ersten Blick aussieht, dass Du die Mitarbeiter dort nicht ernst nimmst, oder dass Du das alles für Blödsinn hälst?

Oder wolltest Du einfach nur einen Beitrag bringen, den zumindest Du für einigermaßen witzig hälst? :-)

[ nachträglich editiert von Schwertträger ]
Kommentar ansehen
09.10.2011 20:25 Uhr von Misuke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...sich die: Spiele des HSVs anschauen mit der Unterschrift

SO MACHT MAN ES NICHT WENN MAN ERFOLGREICH SEIN WILL !!!!
Kommentar ansehen
10.10.2011 09:52 Uhr von EvilMoe523
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Der_Kaiser_Von_China: Der pure Neid was?

Du bist doch nur angefressen, weil du jeden Tag von deinem Chef einen Anschiss befürchten musst, wenn du ein Fleck auf dem Klo übersehen hast beim Saubermachen ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?