08.10.11 10:25 Uhr
 144
 

Rating für Italien und Spanien wurde gesenkt (Update)

Die Bonität von Spanien und Italien wurde gestern von der Ratingagentur Fitch nach unten gesetzt. Die Zukunft der beiden Länder wurde als negativ gewertet.

Weiter sagte die Ratingagentur, dass Portugal möglicherweise auch herabgestuft werden müsse, dies aber erst bis Ende des Jahres.

Es seien laut Fitch komplexe Lösungen für Italien nötig. Italien habe eine geringes Wirtschaftswachstum und hohe Schulden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Italien, Spanien, Ratingagentur, Wirtschaftswachstum, Fitch
Quelle: wirtschaft.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?