08.10.11 09:19 Uhr
 183
 

Stuft Moody´s Belgiens Bonitätsnote herab?

Derzeit prüft die Ratingagentur Moody´s die Kreditwürdigkeit Belgiens. Grund ist die sich verschärfende europäische Schuldenkrise sowie die Gefahr, dass der belgische Staat demnächst seine Banken stützen müssen muss. Daher erwägt Moody´s die Herabstufung der derzeitigen Bonitätsnote "Aa1".

Im Fokus der belgischen Bankenproblematik steht die diskutierte Zerschlagung und Verstaatlichung der belgisch-französischen Bankengruppe Dexia. Demnach könnten bald umfangreiche Staatsgarantien aus Brüssel und Paris notwendig werden, um das Geldhaus in eine Badbank zu überführen.

Bereits gestern Abend verkündete die Ratingagentur Fitch das Absenken der Bonitätsnote für Spanien und Italien (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Baron-Muenchhausen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Belgien, Schuldenkrise, Ratingagentur, Moody´s
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?