07.10.11 20:51 Uhr
 89
 

Sportwagenschmiede Ginetta präsentiert den G60

Wem ein Ferrari zu unauffällig oder ein Porsche nicht exklusiv genug ist, dem kann der britische Sportwagenbauer Ginetta jetzt helfen.

Die Engländer haben jetzt ihren neuesten Supersportwagen vorgestellt, den Ginetta G60. Nur 50 Stück pro Jahr werden von dem Straßenrenner mit Mittelmotor produziert.

Der G60 besitzt stolze 314 PS, was in Verbindung mit einem 3,7-Liter großen V6 extremen Fahrspaß und eine ebenso enorme Fahrleistung hervorbringt. Für den Flitzer bezahlt man stolze 79.000 Euro (knapp 68.000 britische Pfund) und bekommt ihn sogar auch als Linkslenker.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Modell, Brite, Sportwagen
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?