07.10.11 18:25 Uhr
 186
 

Niederlande: Minister Gerd Leers: "Migration bereichert die Gesellschaft"

Der Niederländische Minister für Immigration, Gerd Leers, argumentiert, dass Migration unsere Gesellschaft bereichere. Der Minister machte seine Aussage in einem Artikel, der in einer Zeitschrift vom wissenschaftlichen Institut der christlich-demokratischen Partei CDA veröffentlicht wurde.

Leers gab weiter an, dass eine Gesellschaft, die versuche Einwanderung einzudämmen, sich auf dem Holzweg befinde. Er bedauert, dass die politische und gesellschaftliche Debatte in den letzten Jahren die Einwanderung in ein schlechtes Licht gerückt hat.

Die CDA ist einer der Koalitionspartner in der Mitte-Rechts-Minderheitsregierung, die abhängig ist von Geert Wilders (Freiheitspartei) Unterstützung im Parlament. Wilders nannte Leers Aussagen "Unsinn" und "ein wenig albern".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Niederlande, Minister, Gesellschaft, Migration
Quelle: www.rnw.nl

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2011 19:02 Uhr von Rechthaberei
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist nur der Zweckoptimismus der Politiker, denn schließlich haben die das Einwanderungsdesaster zu verantworten.
Kommentar ansehen
07.10.2011 20:22 Uhr von lina-i
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Es gibt nur eine Gesellschaft, die: sich bereichert. Das sind die Migranten selbst. Der Rest wird verarscht.
Kommentar ansehen
14.10.2011 11:12 Uhr von Sel_1991
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Wenn die Bereicherung so aussieht das alle Ausländer die zufällig aus Irak, Iran und so kommen und aus Afrika alle Geld kriegen obwohl sie nie arbeiten!!! und überall Moscheen bauen dürfen ohne Ende tolle bereicherung.
So sieht es nähmlich in den Niederlanden aus!.
Darf man hier nur wohnen mit einer Arbeitserlaubnis darf man nach NL ohne so eine.
Das finde ich persönlich an Deutschland viel besser.
Daran soll sich NL mal ein Vorbild nehmen!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?