07.10.11 14:55 Uhr
 194
 

Bürger wollen keine Schwarz-Gelbe Koalition

Viele Deutsche wollen wieder eine große Koalition. Eine Schwarz-Gelbe Koalition kommt aber bei den Deutschen nicht mehr gut an.

Gut für Deutschland befinden 51 Prozent der Deutschen ein große Koalition aus Schwarz-Rot. Rot-Grün finden 47 Prozent gut.

Nur 26 Prozent bekommt Schwarz-Grün, die Schwarz-Gelbe Koalition liegt nur bei 20 Prozent und ist somit auf dem fünften Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Umfrage, Bürger, Schwarz, Koalition
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Belastung für Partei": AfD-Spitze rückt von rechtem Björn Höcke ab
Wladimir Putin verteidigt Donald Trump und Prostituierte Russlands
Joachim Gauck prangert "fast grenzenloses Lügen" in Sozialen Netzwerken an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2011 15:00 Uhr von sumpfdotter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja... Zeit für Neuwahlen gell?
Kommentar ansehen
07.10.2011 15:58 Uhr von Katerle
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ich wähle eine partei

- die dem euro-wahnsinn ein ende setzen kann
- die sich für gerechte verteilung der gelder einsetzt
- und vor allem die sich nach der wahl noch an ihren versprechen erinnern kann
- partei wo die mitglieder keine arschkriecher werden

ausscheiden würden damit

fdp
cdu
grüne
spd

mögliche kandidaten

die linken
piratenpartei
pro-dm (falls noch vorhanden oder nachfolgepartei)

[ nachträglich editiert von Katerle ]
Kommentar ansehen
07.10.2011 16:35 Uhr von Sleeptalker
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
krass: dass Menschen immer noch "Volksparteien" wie CDU wählen, ist ein Armutszeugnis für den Intellekt.
Große Koalition, dass ich nicht lache vom Regen in die Traufe, vielen Dank.
kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen.

Es geht den Menschen anscheinend weniger darum wer sie regiert, als vielmehr darum wer bei Bundesmutti auf den Schoß darf.


[ nachträglich editiert von Sleeptalker ]
Kommentar ansehen
07.10.2011 16:51 Uhr von shadow#
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schwarz-Rot? Ja spinnen denn jetzt alle?

Die Union demontiert zielgerichtet das Sozialsystem, führt einen schlimmeren Überwachungsstaat ein als die FDP zugelassen hätte, die SPD bohrt 4 Jahre in der Nase und nickt nur und am Ende wird der ganze Mist der SPD in die Schuhe geschoben, die Union schmückt sich mit den nicht-existenten Lorbeeren und wird wiedergewählt.

Ist es denn so verdammt schwer sich an die Regierungsperiode vor der aktuellen zu erinnern?

Es ist scheißegal wer mit wem als Mehrheitsbeschaffer regiert - Hauptsache nicht die Union!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?