07.10.11 14:24 Uhr
 1.004
 

"Destinys Child"-Sängerin zeigt Silikonbusen

Kelly Rowland, ehemals Sängerin der US-Band "Destiny´s Child", zeigt auf dem Cover des US-amerikanischen Magazins "Cosmopolitan" ihr Dekolleté und spricht zum ersten Mal darüber, dass sie sich ihre Brüste hat machen lassen.

Sie wolle mit ihrem neuen Busen aber keine Männer anmachen, sondern habe sich für sich selbst zu der Operation entschlossen.

Allerdings habe sie zehn Jahre über diesen Schritt nachgedacht, sagte Kelly Rowland im Interview mit dem Magazin. Aber ihre Brüste seien so klein gewesen, dass sie sie nicht schön gefunden habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chubacca26
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brust, Operation, Silikon, Kelly Rowland
Quelle: www.celebrity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2011 16:04 Uhr von Katerle
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
frauen nehmt das silikon nicht den handwerkern weg
das zeugs wird noch zum abdichten von zb fugen benötigt
Kommentar ansehen
07.10.2011 17:08 Uhr von SGGWD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: "spricht zum ersten Mal darüber" falsch, dass hat sie schon 2008 getan -> http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?