07.10.11 13:02 Uhr
 232
 

Türkei: Frauen dürfen im Parlament nun auch Hosen tragen

Türkische Politikerinnen sind erleichtert, dass mit der Aufhebung des Hosenverbots im Parlament eine seltsame Verordnung nun endlich gefallen ist.

Gegen diese merkwürdige Regel hatte vor allem die arm- und beinamputierte Abgeordnete Safak Pavey protestiert, die so immer gezwungen war, ihre Prothese offen zur Schau zu stellen.

Die Frauen im türkischen Parlament sind einheitlich froh, viele Politiker trauern jedoch den "Rock-Zeiten" nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Parlament, Hose, Tragen
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen
Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2011 13:50 Uhr von omar
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Safak Pavey: Eine bemerkenswerte Frau: http://kamilpasha.com/...
Kommentar ansehen
07.10.2011 16:01 Uhr von kingoftf
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Willkommen: im 21. Jahrhundert, ging ja schnell
Kommentar ansehen
07.10.2011 16:06 Uhr von indyreporter
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Es geht noch besser: Einfach mal zu einer friedlichen Religion wie dem Buddhismus konvertieren, dann klappt es ganz von alleine mit Toleranz und Verstand.
Kommentar ansehen
07.10.2011 19:52 Uhr von DerTuerke81
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Entwicklungsland? was ist dann Frankreich?
http://www.welt.de/...

übertreibt doch nicht immer das gesetz wurde geändert und das ist gut so
Kommentar ansehen
07.10.2011 21:11 Uhr von Haino
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
und in zukunft dürfen sie vielleicht auch reden im parlament

hier vorab die schlagzeile:
Türkei: Frauen dürfen im Parlament nun auch reden
Kommentar ansehen
07.10.2011 23:43 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ DerTuerke81: "was ist dann Frankreich?"

Frankreich ist ein Land mit Hosentrageverbot für Frauen, furchtbarem Essen, einer Sprache die jeder ab 3.0 Promille sprechen kann und einer Stadt, in der es bei Regen von nassen Parisern nur so wimmelt ... ;)
Kommentar ansehen
08.10.2011 01:57 Uhr von umb17
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
bei uns im Ruhpott: haben türkische Frauen immer Hose, Rock und Mantel GLEICHZEITIG an....
Kommentar ansehen
08.10.2011 16:21 Uhr von K-rad
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schade eigentlich: nun werden die Frauen in der Türkei auch mehr und mehr zu Mannsweibern die in Hosen rumlaufen wie eine Angela Merkel. Wer bitte will sowas sehen ?. Es sieht einfach unweiblich und unvorteilhaft aus. Nicht grundlos sind 99% aller Photos die es von einer Merkel gibt ab der Hüfte aufwärts.
Und für diejenigen die es nicht ganz gerafft haben. Es wurde lediglich das Hosentrageverbot aufgehoben und nicht ein Rocktrageverbot verhängt. Männchen und Weibchen gleichen sich eben mehr und mehr aneinander an. Ganz im Sinne der EU eben ^^ .

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?