07.10.11 11:45 Uhr
 200
 

"Allah gibt es": Umstrittener tschetschenischer Präsident umgibt sich mit Stars

Der umstrittene tschetschenische Präsident Ramsan Kadyrow ließ sich seinen Geburtstag einiges kosten. Er ließ Stars aus der gesamten Welt einfliegen, die mit ihm und ihn feiern sollten.

Der kurze Auftritt von Stargeigerin Vanessa Mae kostete allein 500.000 Dollar. Daneben kam auch Oscar-Gewinnerin Hilary Swank, die dem Machthaber ein "Happy Birthday, Mister President" entgegen hauchte.

Während das Volk hungert und der Präsident unter dem Verdacht steht, mehrere Auftragsmorde initiiert zu haben, gibt dieser das Geld mit vollen Händen aus. Woher es kommt, wisse er nicht: "Allah gibt es", so die knappe Antwort Kadyrows.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Star, Präsident, Allah, Ramsan Kadyrow
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschetschenischer Präsident Ramsan Kadyrow: "Wir haben keine Schwulen"
Tschetschenien: Dikator Ramsan Kadyrow sucht in Casting-Show einen Assistenten
Präsident Tschetscheniens vermöbelt Minister im Boxring

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2011 12:32 Uhr von XFlipX
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"Allah gibt es"......Oder besser gesagt Gelder aus SaudiArabien, um so den whahabitischen Einflussbereich auszudehen.

XFlipX
Kommentar ansehen
08.10.2011 13:41 Uhr von indyreporter
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das Geld kommt von Putin: um Tschetschenien zu ´stabilisieren´.
Weder Gorbatschow noch Putin konnten das Land unter ihre Kontrolle bringen.

Bisher ist Kadyrow treu ergeben, aber es ist ein Spiel mit dem Feuer.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschetschenischer Präsident Ramsan Kadyrow: "Wir haben keine Schwulen"
Tschetschenien: Dikator Ramsan Kadyrow sucht in Casting-Show einen Assistenten
Präsident Tschetscheniens vermöbelt Minister im Boxring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?