07.10.11 10:57 Uhr
 443
 

Fußball: SV Werder Bremen und Markus Rosenberg warten noch auf Geld von Racing Santander

Vor einem Jahr ging Werder Bremens Markus Rosenberg auf Leihbasis zum spanischen Verein Racing Santander. Rosenberg, der inzwischen wieder bei den Norddeutschen ist, wartet noch auf 50 Prozent seines Lohns.

Nun hat Rosenberg die UEFA und die FIFA eingeschaltet, da er sich nicht mit Racing Santander einigen konnte.

Werder Bremen hat auch noch kein Geld von den Spaniern gesehen. Werders Geschäftsführer Allofs ist über diese Sache sehr verärgert. "Wir werden alle Möglichkeiten ausschöpfen, um an unser Geld zu kommen," sagte er in der Bild.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Geld, SV Werder Bremen, Markus Rosenberg, Racing Santander
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?