07.10.11 07:19 Uhr
 24.391
 

"Schnappi"-Mädchen Joy Gruttmann (15) heute: "Das würde ich nicht wieder tun!"

Joy Gruttmann (heute 15) ist enttäuscht über ihren Werdegang seit ihrem Hit "Schnappi - das kleine Krokodil". All ihre Platin-Schallplatten hat sie im Keller versteckt. Mit dem Lied möchte sie nichts mehr zu tun haben.

Nach dem Hit im Jahre 2005 hatte sie Probleme, sich wieder in die Schule zu integrieren. Ehemalige Mitschüler kamen wohl mit dem Erfolg nicht zurecht. Ebenso wurde sie im Internet gemobbt. Unter anderem wurde sie als "falsche Schlange" bezeichnet. Und das wäre noch harmlos gewesen.

Das Geld, welches sie mit dem bekannten Kinderlied verdiente, haben die Eltern gut angelegt und geben ihr regelmäßiges Taschengeld. Dafür helfe sie im Haushalt. Joy will Abitur machen und Architektin werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcTaleB
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mädchen, Gesang, Kindheit, Schnappi
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2011 07:19 Uhr von MarcTaleB
 
+35 | -9
 
ANZEIGEN
Ich muss ehrlich sein: Ich habe auch schlechte Erinnerungen an das Lied. Vor allem, weil ich es bereits nach kurzer Zeit schon nicht mehr hören konnte.
Kommentar ansehen
07.10.2011 07:32 Uhr von JesusSchmidt
 
+48 | -9
 
ANZEIGEN
1elfte Klasse? das ja voll 1337. ^^
Kommentar ansehen
07.10.2011 07:37 Uhr von MarcTaleB
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@JesusSchmidt: Keine Ahnung, wo das herkommt...
Hätte ja eigentlich bei der Rechtschreibprüfung angezeigt werden sollen. Wurde aber nur Joys Nachname angezeigt.
Komisch - aber ^^
Kommentar ansehen
07.10.2011 07:40 Uhr von nonotz
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
1elfte!!!!!!!!!!!!1111111einself:  
Kommentar ansehen
07.10.2011 07:41 Uhr von SaxenPaule
 
+87 | -3
 
ANZEIGEN
Jaja: Mit dem Lied will sie zwar nichts mehr zu tun haben, aber schön nen Fotoshooting mit Bild machen und denen nen Interview geben ^^.

Würde sie das ernst meinen, würde sie die Öffentlichkeit meiden - so weiß jetzt jeder wie sie aktuell aussieht. Hätte die sicher nicht erkannt sonst ;-)
Kommentar ansehen
07.10.2011 08:09 Uhr von ulkibaeri
 
+41 | -1
 
ANZEIGEN
Elfte Klasse mit 15 Jahren? Voll das Wunderkind.

Zu meiner Zeit ging man mit 15 Jahren in die Neunte.
Kommentar ansehen
07.10.2011 08:22 Uhr von Motzpuppe
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ja.. ne, is klar: deshalb auch nen DICKER ARTIKEL, damit sie keiner in Verbindung mit d. Lied bringt....
Kommentar ansehen
07.10.2011 09:10 Uhr von sockpuppet
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
und wie heisst ihr neues album und wann wird es erscheinen ? :-)
Kommentar ansehen
07.10.2011 09:56 Uhr von 1234321
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Sie hat davon einen dicken Bauch gekriegt. Naja, und das mobbing gehört halt als Superstar dazu. Man muss es ja anicht wahrnehmen.
Kommentar ansehen
07.10.2011 10:28 Uhr von Hady
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Naja, ist doch schön, dass das vorlaute Gör nach wie vor in die Schule gehen muss um was aus seinem Leben zu machen.
Kommentar ansehen
07.10.2011 10:31 Uhr von derSchmu2.0
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Mal abgesehen davon das sie, ihrer eigenen Meinung nach, sich mit dieser Nachricht paradox verhaelt und sich fuer diese Meldung der Oeffentlichkeit wiederholt Preis gibt, muss man doch wohl sagen, dass sie in ihrem damaligen Alter wohl absolut keine Ahnung haben konnte, was sie gerade macht und was fuer Konsequenzen das hat. Kinder koennen gemein sein und an dieser Stelle waere es Sache der Erziehungsberechtigten gewesen, ihren Kindern auch nur das zuzumuten, was diese auch ertragen und verarbeiten koennen..da kann die "Kleine" nun absolut nix fuer...
Kommentar ansehen
07.10.2011 10:37 Uhr von Chuzpe87
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Schnappi: "Ich bin Joy, die kleine Architektin. Ich entwerf ein Haus und will mich schnell verstecken. Denn wie alle der Meinung sind, wohnt in diesem Haus der kleine Schnappi drin"

"Archiii, Archaaa, Architekt, hab mein Platin fix im Keller versteckt"

Auch junge Mädchen werden irgendwann erwachsen.
Kommentar ansehen
07.10.2011 10:38 Uhr von neminem
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
tja Joy: immernoch nichts dazugelernt, was? haha, schade
Kommentar ansehen
07.10.2011 11:49 Uhr von httpkiller
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Genau, hasst es was die Medien aus ihr gemacht haben, aber rennt gleich zur Bild..........
Kommentar ansehen
07.10.2011 11:59 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sie: war jung und brauchte das Geld
Kommentar ansehen
07.10.2011 12:17 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
mit 15 schon in die 11. klasse? ich glaube, das wird wohl ein schreibfehler sein. bitte überprüfen! es sei denn, sie ist schon mit 4 eingeschult worden, was natürlich gesetzlich gar nicht möglich ist. und dass sie 2 klassen übersprungen hat, weil sie so hoch intelligent ist, glaube ich auch nicht. wenn sie wirklich so intelligent wäre, hätte sie dieses lied nicht gesungen. ;-) bitte korrigieren!
Kommentar ansehen
07.10.2011 12:43 Uhr von NetCrack
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die ist inzwischen schon 15?? Krass wie die Zeit vergeht óÒ.
Kommentar ansehen
07.10.2011 13:20 Uhr von sicness66
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wikipedia: "2009 veröffentlicht sie eine neue Single, 12 little stories"

Hat wohl nicht mehr so geklappt was? Deshalb der Artikel, um sich wieder ins Gespräch zu bringen.
Kommentar ansehen
07.10.2011 13:41 Uhr von SeriousK
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
hübsch ist sie ja :)
Kommentar ansehen
07.10.2011 14:13 Uhr von Monika3
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Arrogant: hat das Mädel schon damals gewirkt. Klar das sie heute von diesem Schwachsinnslied ihrer Tante nichts mehr wissen will.
Kommentar ansehen
07.10.2011 16:27 Uhr von BBR
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
in der Quelle: steht nichts davon, dass sie in der elften Klasse ist.

Zitat:
"Musik mag Joy noch immer – aber bloß kein Star mehr sein. „Erst mache ich Abitur, dann werde ich Architektin.“ So ist der Plan.?"

Daraus zu schließen, dass sie jetzt in der elften Klasse ist, ist wohl der Interpretationsgabe des Verfassers zu verdanken.
Kommentar ansehen
07.10.2011 17:34 Uhr von keakzzz
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
aus der werd in zehn jahren noch eine richtig hübsche frau.
Kommentar ansehen
07.10.2011 18:19 Uhr von cpt. spaulding
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
"in 10 jahren: eine richtig hübsche frau"

wtf? die hat doch jetzt schon ne figur als ob sie 3 ferkel geworfen hätte. und das gesicht ist auch nur durchschnittlich.
Kommentar ansehen
07.10.2011 18:26 Uhr von Mankind3
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
cpt: die Gute ist auch noch im Wachstum. Mal davon ab, ist ihre Figur vollkommen OK.
Kommentar ansehen
07.10.2011 18:39 Uhr von Noseman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also: @Ulkibäri et alii: ich war mit 15 die längste Zeit in der 10.


Weil ich erst im Mai 16 wurde.

Und meine Tochter ist 13 und in der 8. Klasse.

Ein sog. "Kann-Kind",mit Geburtag nach 1.Juli genau wie Joy Gruttmann, die im Dezember 16 wird und mit 5 eingeschult wurde. Auch meine wird, wenn nix dazwischenkommt, also mit 15 und nur fast 16 ein paar Tage in der 11. sein - je nachdem wann genau da das Schuljahr beginnt.
-------------

@BBR: lies die Quelle nochmal. Wenigstens den Text, der unter dem einleitenden Bild steht.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?