07.10.11 06:46 Uhr
 413
 

Disziplinarstrafe gegen Fernsehprediger Jürgen Fliege

Die Rheinische Landeskirche hat ein Disziplinarverfahren gegen den Fernsehpfarrer Jürgen Fliege eingeleitet. Anlass dazu gab das neuste Verkaufsprodukt Flieges: Er vertreibt eine "Fliege-Essenz", eine Flüssigkeit, die von ihm mit Gebeten gesegnet wurde.

Der bekannte TV-Prediger war bereits früher schon der evangelischen Obrigkeit negativ aufgefallen. So habe er einem Brautpaar gesagt, Gott und Kirche seien zunächst scheissegal, die Seele sei das Wichtigste. Nun war das Fass übergelaufen, da er "Segen in Flaschen" vertreibt.

1999 hatten Jürgen Flieges Äußerungen bereits schon für Furore innerhalb der Kirche gesorgt, als er die höchste Instanz als "Gauner da oben" betitelt hatte. Fliege, der durch seine Talkshow Aufmerksamkeit erlangte, ist schon seit einiger Zeit im Ruhestand der evangelischen Landeskirche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Pfarrer, Evangelische Kirche, Segen, Disziplinarverfahren, Jürgen Fliege
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Evangelische Kirche: Bedford-Strohm fordert klare Kante gegen Rechtsextremismus
NL: Evangelische Kirche nimmt Abstand von Luthers anti-semitischen Aussagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2011 06:46 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Ein schöner Artikel in der Quelle.
Zu dem Spruch "Gauner da oben" könnte man sagen, es sei eine flapsige Lockerheit, die man sich so von einem Pfarrer erwarten würde. Doch dass er nun "Segen in Flaschen" verkauft zeigt mir ganz deutlich, was für ein Scharlatan er ist.
Aber eines sei klar: Wenn es auch nur einem Menschen hilft, warum auch immer, ist es für mich okay. Rückblickend fand ich die "Lüge" von Santa Clause auch sehr schön, und was anderes ist es ja nun nicht.
Kommentar ansehen
07.10.2011 10:01 Uhr von 1234321
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vor 2 Jahren hat er mal eben die Ehefrau seines besten Freundes ausgespannt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN