06.10.11 18:56 Uhr
 1.710
 

USA: 54-Jähriger hat Sex auf dem Parkplatz mit 71-jähriger Frau

In Michigan ist auf einem belebten Parkplatz eine 71-jährige Amerikanerin und ihr 17 Jahre jüngerer Liebhaber beim Sex in einem Auto aufgefallen. Ein Polizist entdeckte die Beiden Inflagranti, die offensichtlich unter Alkoholeinfluss standen.

Für ihr Schäferstündchen suchte sich das ungleiche Pärchen einen belebten Parkplatz in der Nähe eines Restaurants aus.

Die Liebestollen kamen in eine Ausnüchterungszelle. Beide müssen mit einem Gerichtsverfahren wegen "unsittlicher Entblößung und Trunkenheit" rechnen.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Frau, Sex, Parkplatz, Liebhaber
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erfurt: 16-Jährige bewirft Baumpflegearbeiter mit Eiern
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Frankfurt: 76-Jähriger findet nach 20 Jahren sein irgendwo geparktes Auto wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2011 20:11 Uhr von sammy90
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
HAHAHA klickt mal das bild an!
Kommentar ansehen
06.10.2011 20:28 Uhr von Marcus79
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Wollte eigentlich nicht klicken. Aber deiner Aufforderung bin ich dann doch gefolgt.

Irgendwie passt´s :)

Wer Zweideutig denkt, hat Eindeutig mehr Spass :)
Kommentar ansehen
06.10.2011 20:34 Uhr von Tomasius
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Zählt ein Auto nicht zum persöhnlichen Eigentum? Ich meine, deswegen darf man auch nackt auto fahren, nur nicht nackt aussteigen, weil man in seinem Auto/Haus/usw rumlaufen kann wie man will
Kommentar ansehen
06.10.2011 21:32 Uhr von sammy90
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Tomasius: lies mal in der überschrift WO das passiert ist.
Kommentar ansehen
08.10.2011 19:44 Uhr von neminem
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
toy: boy

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?