06.10.11 13:37 Uhr
 86
 

Literaturnobelpreis 2011: Gewinner ist der Schwede Tomas Tranströmer

Die Königliche Akademie der Wissenschaften in Stockholm hat verkündet, dass der diesjährige Literaturnobelpreis nach Schweden geht.

Preisträger ist der Autor Tomas Tranströmer, der damit ca. 1,1 Millionen Euro Preisgeld erhalten wird.

Die Begründung der Jury lautete, dass der 80-Jährige durch seine "dichten, klaren Bilder einen neuen Zugang zur Wirklichkeit" schaffe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Gewinn, Schweden, Schwede, Literaturnobelpreis, Lyrik
Quelle: www.heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert
"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen