06.10.11 11:46 Uhr
 974
 

Rio de Janeiro: Busenblitzer bei Sängerin Ke$ha

Popstar Ke$ha (24) hat sich am Strand von Rio de Janeiro entspannt. Doch sie war dabei nicht alleine.

Denn ein Paparazzo lauerte ihr auf, als sie in einem riesigen schwarzen Badeanzug ins Meer stieg. Dabei unterlief ihr auch noch ein Busenblitzer.

Die Fotos sorgen nun für Spott, weil Ke$ha sehr unvorteilhaft aussieht. "Altbacken", urteilt etwa ein Beobachter.


WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Busen, Blitzer, Spott, Kesha
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2011 13:23 Uhr von xevii
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sowas ist ohne bild noch sinnloser

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?