05.10.11 19:23 Uhr
 11.293
 

Hollywood: Xbox 720-Logo in Film entdeckt

"Real Steel" heißt der neue Film mit Schauspieler Hugh Jackman. Eine Gaming-Website hat in dem Trailer zu diesem Film jetzt das Logo der Xbox 720 entdeckt.

Microsoft hat diese Konsole bislang nicht bestätigt. Durch den Trailer zu "Real Steel" wird die kommende Konsole von Microsoft ebenfalls nicht offiziell bestätigt.

Es ist daher naheliegend, dass sich die Set-Designer des Films einen Scherz erlaubt haben, der jetzt für Furore im Internet sorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Film, Hollywood, Xbox, Logo, Xbox 720
Quelle: de.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2011 19:23 Uhr von Session9
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Hoffentlich bekommen sie da keinen Ärger - wer weiss, ob mit Microsoft gut Kirschen essen ist, wenn man ihr Markenzeichen "zweckentfremdet".
Kommentar ansehen
05.10.2011 19:50 Uhr von Exilant33
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Microsoft wird seine Finger da mit im Spiel haben, sowas lass die sich doch nicht entgehen!^^
Kommentar ansehen
05.10.2011 19:55 Uhr von tobe2006
 
+37 | -0
 
ANZEIGEN
wayne? der film spielt in der zukunft da hätte man genauso playstation 10 hinschreiben können...
Kommentar ansehen
05.10.2011 20:23 Uhr von Tomasius
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Gibt es doch oft, das in Zukunftsfilmen: bekannte firmen gezeigt werden, die neue produkte haben, siehe wie hier schon genannt wurde "Playstation 10 oder 22" usw. oder halt "XBOX 720" , aber ich denke weder dass es schleichwerbung ist, noch dass Microsoft Millionen Euro Schadensersatz fordert. Das würde nur Apple machen
Kommentar ansehen
05.10.2011 20:33 Uhr von Sir.Locke
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: sowas nennt man product placement und wird von entsprechenden firmen bezahlt bzw entsprechende firmen unterstützen den film in anderer weise. nix neu, nix skandal, nix news...
Kommentar ansehen
05.10.2011 21:55 Uhr von Kontomanager
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
suchmaschine: Bing ist auch bei den Logos dabei.
Kommentar ansehen
06.10.2011 08:05 Uhr von Trikoflex
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was will denn Microsoft? Das ist für die doch die best geeignete Werbung. Wenn auch ein wenig Schleichwerbung^^

Aber sollten sie nicht ihre Finger im Spiel haben, dürften sie dafür auch nichts geblecht haben - Werbung kostenfrei :)
Kommentar ansehen
06.10.2011 09:17 Uhr von don_Zoltan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
MS wars: Ganz logischer Vorgang.

Auch wenn es keine offizielle Bestätigung von Seiten Microsoft gibt, wird so ziemlich klar sein das irgendwann eine neue X-Box kommt.
Und da der Titel in der Zukunft spielt, hat Microsoft einfach eines seiner Produkte hier plaziert, welches zu dem Zeitpunkt in welchem der Film spielt, erhältlich sein wird.
Wäre ähnlich wenn hier Windows 8 oder Playstation 4 genannt wäre.

Die Firmen müssen aber eigentlich ihr Okay geben, oder das sogar von Ihrer Seite aus aufziehen, da sie sonst Probleme machen könnten wgn. unrechtmäßiger Benutzung der Logos.
Kommentar ansehen
06.10.2011 09:17 Uhr von sevenOaks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ 2. absatz: wenn microsoft nichts bestätigt, dann bestätigt microsoft auch offiziell nichts... ;)
Kommentar ansehen
06.10.2011 09:29 Uhr von Daeros
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlau^^: Microsoft ist schlau... so hat man 1. allgemein XBox Werbung im Film und 2. schürt man die Gerüchteküche um die XBox 720 was wiederrum kostenlose Werbung für Microsoft ist. Die News hier zeigt das :D
Kommentar ansehen
06.10.2011 10:46 Uhr von kirkpatrik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NEIN!!!! .
Kommentar ansehen
08.10.2011 21:55 Uhr von HydrogenSZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alle: schauen sie auf Xbox 720. Was ist mit Mercedes ? :)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?