05.10.11 12:09 Uhr
 122
 

Daniel Shechtman aus Israel erhält den Chemie-Nobelpreis

Der aus Israel stammende Wissenschaftler Daniel Shechtman wird in diesem Jahr mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet.

Das gab jetzt die Königlich-Schwedische Akademie in Stockholm bekannt. Shechtman erhält die Auszeichnung für die Forschung und Entdeckung der Quasikristalle.

Dotiert ist der Nobelpreis für Chemie mit 1,1 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Israel, Auszeichnung, Chemie, Nobelpreis
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2011 15:19 Uhr von Noseman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frag mich: warum das fast dreißig Jahre gedauert hat, bis das anerkannt wurde.
Kommentar ansehen
05.10.2011 19:34 Uhr von Mankind3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Saftkopp: Die Quelle ist so umfangreich, warum ist deine News so mager ausgefallen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?