05.10.11 08:32 Uhr
 576
 

Wrestler Jeff Hardy muss für zehn Tage ins Gefängnis

Wrestler Jeff Hardy sitzt seit Montag für zehn Tage im Gefängnis.

Er wurde am 11. September 2009 verhaftet, als Polizisten Drogen in seinem Haus gefunden haben. Unter den Drogen befanden sich Opium und Kokain.

Hardy wurde wegen Besitz von illegalen Substanzen für schuldig erklärt. Er erhielt eine Freiheitsstrafe für zehn Tage und eine 100.000 Dollar Geldstrafe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Droge, Strafe, Delikt, Wrestler, Jeff Hardy
Quelle: www.tmz.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2011 09:35 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.10.2011 09:48 Uhr von sandra89
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
10 tage wegen Promibonus?
Kommentar ansehen
05.10.2011 11:22 Uhr von Aweed
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
kamalakurt: und seine typischen hasstiraden gegen jegliche art von rausch :D
Kommentar ansehen
05.10.2011 11:28 Uhr von erw
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
zu viel platz? gleich mal aufblähen. Wrestler Jeff Hardy muss für zehn tage ins Gefängnis
Wrestler Jeff Hardy sitzt seit Montag für zehn Tage im Gefängnis.

das eine der titel, das andere der erste satz. die zusatzinfo muss man sich auf der zunge zergehen lassen....
Kommentar ansehen
05.10.2011 13:11 Uhr von sandra89
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@erw: soll mal vorkommen. Tut mir leid. Kuss :D
Kommentar ansehen
05.10.2011 15:53 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sandra89: ;)
Kommentar ansehen
05.10.2011 20:51 Uhr von radiojohn
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Aweed: Was auch immer du zu dir genommen hast, es war zuviel, wenn du in dem Kommentar von "KamalaKurt" irgendeine "Hasstirade" entdeckt hast.

r.j.
Kommentar ansehen
06.10.2011 11:24 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und: Und er wird nix dazu lernen. Genau wie sein Bruder.
Kommentar ansehen
06.10.2011 14:37 Uhr von radiojohn
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Aweed + alle anderen Kiffer: Lest euch mal diesen Artikel mit der Überschrift:
"Starkes Hasch bald verboten" durch.

http://www.n-tv.de/...

r.j.
Kommentar ansehen
06.10.2011 15:50 Uhr von Aweed
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
radiojohn: man merkt das du keine ahnung hast wenn du das glaubst, sowas sind hirngespinste das setzt sich niemals durch.
viel zu groß währe der aufwand dafür das sich nichtmal ein "gutes" ergebniss erahnen ließe.

und übringends zeugt es von dummheit wenn du jeden cannabis befürworter gleich als kiffer darstellst,
viele leute die dafür sind haben es noch nie genommen und haben es auch nicht vor, wissen aber dennoch das es keine nachvollziehbaren gründe für das verbot gibt.
sowas sind leute mit einer nachvollziehbaren eigenen meinung und keine kiffer

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?