05.10.11 06:16 Uhr
 245
 

Mobbing kostet Wirtschaft viel Geld

Nach einem Ratgeber zum Thema Mobbing aus dem Jahre 1998 sind 1,3 Millionen Erwerbstätige in Deutschland bereits gemobbt worden, 38 Millionen Erwerbstätige gibt es insgesamt. Doch die Zahlen sind unbefriedigend, da Experten die Dunkelziffer weitaus höher einschätzen.

Johannes Wuppersmann, Fachanwalt für Arbeitsrecht, schätzt die Kosten für die Wirtschaft auf mehrere Milliarden Euro. Bis zu 15 Prozent seiner Klienten kommen wegen Mobbing zu ihm. Laut Wuppersmann ist immer der Arbeitgeber in der Pflicht, Mobbing zu beenden. Ansonsten könne er verklagt werden.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund rechnet im Mobbingfall nicht nur mit den tatsächlichen Ausfallkosten bei Fehlzeiten eines Opfers, die sich auf 103 bis 410 Euro pro Fehltag belaufen. Auch indirekte Kosten entstünden durch Motivationsprobleme, Kreativitätsverlust und Störungen im sozialen Gefüge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Geld, Kosten, Arbeitsmarkt, Mobbing
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltwirtschaftsforum kürt Norwegen zum lebenswertesten Land der Welt
Veganz: Erste vegetarische Supermarktkette ist insolvent
Amazon: Flip-Flops mit Antlitz von Mahatma Ghandi empören indische Kunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2011 06:16 Uhr von FrankaFra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verhaltensforscher Konrad Lorenz beobachtete im Jahre 1963, wie eine Gruppe Graugänse einen dreisten Fuchs fertigmachte. Ein ähnliches Verhalten entdeckte der Schwede Peter-Paul Heinemann 1969 im menschlichen Arbeitsleben. Er nannte es Mobbing.
Kommentar ansehen
05.10.2011 10:18 Uhr von Sonnflora
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nur mal so eine Idee diese Kosten könnten doch den Mobbern aufgebrummt werden. Das konsequent durchziehen, mal sehen wie lange es dann noch Mobbing gibt.
Kommentar ansehen
06.10.2011 23:02 Uhr von meisterthomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kollateralschaden: Mobbing ist kalter Krieg im Unternehmen und drängt auch unzufriedene Mitarbeiter, sich klaglos einzureihen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen
Wolferode: Schwerverletzte nach Messerstecherei im Zug
Nintendo Switch - Fast überall ausverkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?