04.10.11 19:46 Uhr
 1.095
 

Großbritannien: Abstimmung über EU-Austritt gefordert

Während viele führende Politiker ihr Heil in einer stärkeren EU suchen, nehmen die Stimmen der Kritiker zu. So streben nun britische Abgeordnete eine Abstimmung über den Verbleib Großbritanniens in der EU an und auch die Bevölkerung hat sich in mehreren Umfrage klar für einen Austritt ausgesprochen.

Die Gründe für den gewünschten Austritt aus der EU sind der riesige EU-Beamtenstaat, die riesige Verschuldungssucht zugunsten der EU-Pleitestaaten, welche die Volksvermögen zu belasten scheint und die anmaßende Haltung der EU-Politiker gegenüber der Souveränität einzelner Staaten.

Die Fremdbestimmung von nicht demokratisch gewählten EU-Kommissaren und die Überregulierung durch die EU-Verwaltung in Brüssel findet in Großbritannien immer mehr Kritiker.


WebReporter: :raven:
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Großbritannien, Abstimmung, Austritt
Quelle: www.seite3.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte
Spanien: Katalonische Regierungsmitarbeiter vor Unabhängigkeitsvotum verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2011 19:49 Uhr von SNnewsreader
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
Oh, wie die Engländer denken ich mochte sie schon immer.
Kommentar ansehen
04.10.2011 20:02 Uhr von usambara
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.10.2011 20:03 Uhr von Exilant33
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
Das muss jetzt nur wie ein "Seuche" in der EU grassieren! Von den Engländern hätte Ich aber sowas als letztes erwartet!
Kommentar ansehen
04.10.2011 20:38 Uhr von Sir_Waynealot
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Naja für die ist es ja leichter rauszukommen aus dem ganzen affentheater die haben ja nicht den Euro.
Kommentar ansehen
07.10.2011 19:54 Uhr von meisterthomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
EU-Austritt von Großbritannien: So blöd sind ihre Politiker nun auch nicht!

Aber es würde mich freuen, wenn sie austreten.
Ich möchte nämlich mit ansehen können, wie sie auf den Arsch fallen. Damit endlich mal die naive Argumentation, wir könnten auch ohne die EU bestehen, verstummt.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?