04.10.11 15:11 Uhr
 27.356
 

"Jennifer Rostock": Zu knappe Hotpants entblößen beim hinknien Po

Jennifer Weist ist die Sängerin der Band "Jennifer Rostock".

Bei einem Konzert trat Jennifer in äußerst kurzen Hotpants auf, welche ab und zu einen kurzen Einblick in ihren Intimbereich gewährten. Außerdem ließen die knappen Shorts ihre Pobacken optimal zur Geltung kommen.

Weiterhin konnte man dank der Freizügigkeit ihr Tattoo auf dem Oberschenkel erkennen. Dieses besteht aus ein paar Zitaten aus "Das letzte Einhorn".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Band, Po, Intimbereich, Hotpants
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann attackiert Judith Rakers wegen Facebook-Posting über Sterbefall
Schauspieler Tim Roth wurde als Kind von seinem Großvater vergewaltigt
"Time"-Magazin: Donald Trump ist Person des Jahres 2016

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2011 15:32 Uhr von uncut
 
+8 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.10.2011 15:39 Uhr von kingoftf
 
+63 | -4
 
ANZEIGEN
Irgendwie: habe ich einen entblößten Intimbereich anders in Erinnerung. Gleich mal bei meiner Frau nachgucken.
Kommentar ansehen
04.10.2011 15:57 Uhr von DuncanGallagher
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
@King: crzg und Konsorten kennen das halt nur aus dem Fernsehen. ^^
Kommentar ansehen
04.10.2011 16:04 Uhr von str8fromthaNebula
 
+12 | -10
 
ANZEIGEN
ich find die alte total scharf ! aber echt mal !
Kommentar ansehen
04.10.2011 16:13 Uhr von Muu
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
geile sau ...scheiß mukke ...geile hotpants
Kommentar ansehen
04.10.2011 16:33 Uhr von JunkyardDog
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
nun ja abgesehen davon das der Informationsgehalt der "News" gegen 0 tendiert...
Was zum Henker findet man an der Trulla attraktiv?!..
Sollte sich erstmal die geschätzten 3 Kilo Altmetall aus der Fresse fräsen lassen.. dann vielleicht..
Kommentar ansehen
04.10.2011 17:16 Uhr von Djerun
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
bei: genauer analyse kann man die genitalschenkelfalte erkennen
ob die aber schon zun genitalbereich gehört ist mir trotz des namens nicht so ganz schlüssig
Kommentar ansehen
04.10.2011 18:12 Uhr von StrammerBursche
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Sieht aus wie eine 40-jährige Straßennutte aus St. Pauli.
Ich hasse diese Tussis mit ner halben Tonne Metall in der Fresse und der halbe Körper mit irgendwelchen überfrachtet wirkenden, farbigen Schmierereien angemalt ist.
Mit 35 und faltiger Orangenhaut kommt das sicher gut.
Kommentar ansehen
04.10.2011 19:37 Uhr von Kallepatz
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Scheiss Bericht: Braucht keiner, ab in die Tonne damit
Kommentar ansehen
04.10.2011 19:41 Uhr von Hasskappe
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn: sie gut aussehen würde, weniger Tattoos und Piercings hätte, dann könnte man sich für gewisse Stellen interessieren....
Fail!
Kommentar ansehen
04.10.2011 21:29 Uhr von Felixus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sexüberflutung: Es ist allmählich unerträglich.
Kommentar ansehen
04.10.2011 22:17 Uhr von Katerle
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
zum einen kenne ich nicht

und des weiteren

sieht voll gruselig aus
Kommentar ansehen
05.10.2011 00:14 Uhr von bilddirmeinemeinung
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
yoa die hat mal ne hässliche tättowierung
Kommentar ansehen
05.10.2011 02:01 Uhr von Splinderbob
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Warum ist Warum ist die erste News bei Entertainment immer ne Titten/Arsch News?
Kommentar ansehen
05.10.2011 09:52 Uhr von DEUTSCHKOPF
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Nee also den deiner Frau habe ich auch anders in erinnerung...;-)
Kommentar ansehen
05.10.2011 10:59 Uhr von VinceVega78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@StrammerBursche "Mit 35 und faltiger Orangenhaut" entspricht mit oder ohne tattoos nicht den allgemeinen schönheitsideal, der spruch von wegen "wie es aussieht, wenn die mal alt sind" ist einfach dümmlichst...
Kommentar ansehen
05.10.2011 14:41 Uhr von StrammerBursche
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@VinceVega78: "Dümmlichst" ist deine nicht vorhandene Logik.

Zerknüll mal ein leeres Blatt und eine Zeichnung, was fällt mehr ins Auge?
Außerdem sehen sollche großflächigen Schmierereien, im Alter doppelt asozial aus. Bei einer jungen Frau kann man vl. noch beide Augen zudrücken, aber wenn sie dann mit 40 auf dem Strand rumgammelt, denkt jeder, dass sie ne arbeitslose Hartz-4-Zecke ist.
Kommentar ansehen
05.10.2011 17:25 Uhr von VinceVega78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@StrammerBursche, es denkt eben kaum jemand: wirklich bzw. ist dazu auch gar nicht fähig. leider sind nur die wenigsten nicht so oberflächlich und zementieren nicht ihre meinung aufgrund von äußerlichkeiten, naja, denke da immer an "lasse reden".

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?