04.10.11 11:25 Uhr
 60
 

Das Rugby-WM-Viertelfinale ist komplett

Nachdem Irland das letzte Spiel der Vorrunde des Rugby World Cups 2011 in Neuseeland mit 36:6 gegen Italien klar für sich entscheiden konnte, ist das Teilnehmerfeld des Viertelfinales des Mammutturniers komplett.

Am 08. Oktober kommt es zum Aufeinandertreffen der europäischen Rivalen England und Frankreich. Am selben Tag ermitteln die bisher starken Iren und Wales einen weiteren Halbfinalteilnehmer.

Am 09. Oktober trifft der bisher überragende Gastgeber Neuseeland auf die defensiv starken Argentinier, die es beim letzten WM-Turnier vor vier Jahren immerhin bis ins Halbfinale schafften. Schließlich kommt es noch zum Duell von Titelverteidiger Südafrika gegen Australien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Babelfisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Halbfinale, Viertelfinale, Rugby
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch
Handball-WM: Deutschland scheidet überraschend in Achtelfinale gegen Katar aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Die türkische Lira taumelt
Deutsche Wirtschaftsunternehmen überdenken Handelsbeziehung mit der Türkei
Toasts können töten und sind nicht Gesund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?