04.10.11 05:59 Uhr
 1.412
 

Das wohl schwerste Spiel aller Zeiten im Test

Eine Gaming-Website hat das Spiel "Dark Souls" getestet, das als schwierigstes Game gilt, das jemals entwickelt wurde.

Dabei zeigte sich jedoch, dass "Dark Souls" zwar mit einem immens hohen Schwierigkeitsgrad aufwartet, aber sich dem Spieler gegenüber niemals unfair verhält.

Stattdessen kommt es darauf an, bloß keine Fehler zu machen, weil die Spielmechanik diese nicht verzeiht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Test, Game, Dark Souls
Quelle: de.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2011 05:59 Uhr von Session9
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
In der Quelle findet ihr die komplette Besprechung von Dark Souls.

Für mich ist Dark Souls ein klares Muss, weil ich harte und herausfordernde Spiele liebe. Auch wenn es vielleicht echt zu schwierig ist, hm.
Kommentar ansehen
04.10.2011 07:59 Uhr von Taheen
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann wie ich solche Aussagen liebe.
"Das wohl schwerste Spiel aller Zeiten".
Kommentar ansehen
04.10.2011 08:22 Uhr von Hodenbeutel
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sowas als "Das wohl schwerste Spiel aller Zeiten" bezeichnet, hat vermutlich erst mit aufkommen der Call of Duty spiele das spielen angefangen, jedes Super Mario auf dem NES oder SNES ist 10mal schwerer als 99% der Spiele aus den letzten 10 Jahren... und dabei ist Super Mario im vergleich mit vielem anderen noch fast leicht gewesen.
Kommentar ansehen
04.10.2011 09:05 Uhr von Enny