03.10.11 16:04 Uhr
 425
 

Fußball/Bundesliga: Schalker Hooligans randalieren nach dem Sieg über den HSV

Der Sieg der Schalker gestern über den Ligarivalen Hamburger SV wurde von schweren Krawallen Schalker Hooligans überschattet.

Die Auseinandersetzungen mit der Polizei fanden im Bremer Hauptbahnhof statt. Dabei flogen Flaschen und andere Gegenstände in Richtung der Polizisten.

Dabei wurden neben anderen Personen auch zwei der beteiligten Beamten verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, FC Schalke 04, Hamburger SV, Hooligan
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert