03.10.11 14:49 Uhr
 2.794
 

Video des militärischen Roboter-Prototypen "AlphaDog" veröffentlicht

Boston Dynamics hat jetzt ein Video von "AlphaDog", einem Roboter-Prototypen vorgestellt. Am Ende des Projekts soll ein vierbeiniger Roboter stehen, der sich in jedem Terrain bewegen kann und als Packesel dienen soll. Er soll etwa 180 kg über Strecken von ungefähr 30 Kilometer transportieren können.

Der Roboter muss nicht direkt gesteuert werden, sondern kann sich mit GPS und maschinellem Sehen alleine orientieren. Das Vorgängermodell "BigDog" war zwar auch ein hoch entwickelter Roboter, allerdings zehnmal lauter als sein Nachfolger. Auch die Belastbarkeit und Reichweite wurden gesteigert.

Obwohl das Video den Roboter noch nicht im Endstadium zeigt, weiß "AlphaDog" durch eine gute Balance zu beeindrucken. Ab 2012 soll das US-amerikanische Militär das Modell testen. Das Ziel ist es, die Truppen effektiver zu machen und Müdigkeit sowie Verletzungen zu verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Again
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Verletzung, Roboter, Erfindung, Müdigkeit
Quelle: www.physorg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2011 14:49 Uhr von Again
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Hier ist ein Video von BigDog http://www.youtube.com/...

Ach ja: Nach den 30 km muss man ihn einfach neu nachtanken ;-)
Ist also kein Wegwerfprodukt.
Kommentar ansehen
03.10.2011 15:24 Uhr von kingoftf
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Und der: Gegner pfeift dann und schmeisst ein Stöckchen ins Wasser

"Hol das Stöckchen"

Blub blub blub
Kommentar ansehen
03.10.2011 15:35 Uhr von artefaktum
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find das Ding, wenn man es Laufen sieht, irgendwie unheimlich. Das Gefühl sagt einem, das Teil lebt. Der Verstand weiß, dass es eine Maschine ist.
Kommentar ansehen
03.10.2011 16:05 Uhr von Maverick Zero
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Alt: Auch wenn der Roboter beeindruckend ist, so sind die Videos dazu relativ alt. Das erst mal habe ich vor ca zwei Jahren davon gehört. Letztes Jahr gab es einige interessante Videos zu bestaunen.

Warum das jetzt hier eine News wert ist müsste daher mal jemand erklären
Kommentar ansehen
03.10.2011 16:09 Uhr von Again
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Maverick Zero: Dieses Video stammt von letzter Wocher und ist von AlphaDog und nicht von BigDog.
Kommentar ansehen
03.10.2011 17:04 Uhr von damagic
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die dinger erstmal bewaffnet umher laufen wird es zeit schiss zu kriegen :-s
Kommentar ansehen
03.10.2011 17:18 Uhr von bigJJ
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
korrekt,
das ist alphadog und nicht bigdog - zum bigdog (lauter motor etc) gab es schon vor 1 1/2 Jahren Videos des Prototyps.
der hier wird NICHT so laut sein.
Kommentar ansehen
03.10.2011 17:34 Uhr von sv3nni
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
und hier ein weitere variante: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
03.10.2011 19:04 Uhr von Stahlfalke
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@artefaktum: Ist dein Verstand selbst eigentlich nichts Anderes als die Software die auf der Hardware namens Körper läuft?
Kommentar ansehen
03.10.2011 19:35 Uhr von BadBorgBarclay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Pferde und Esel hätten es auch getan, wenn es Geländegängig sein soll. Und sie sind wesentlich Billiger.
Kommentar ansehen
03.10.2011 21:41 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hier noch ein Video ;): http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
03.10.2011 21:43 Uhr von GhostMaster37083
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Transporter ? Irgendwie glaube ich nicht daran, dass das Teil als Transporter dienen soll. Ich denke eher dass das Ding bewaffnet wird.
Kommentar ansehen
18.10.2011 11:58 Uhr von RoB-D
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Neu? Nur mal so nebenbei das Video existiert schon seid mehreren Jahren :D also nix neues

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?