03.10.11 10:25 Uhr
 657
 

Google-Mitarbeiter entwickelten mit der Dogfish-Head-Brauerei ein eigenes Bier

Mitarbeiter von Google haben zusammen mit der Dogfish-Head-Brauerei ein eigenes Bier hergestellt und über diesen Vorgang ein Video veröffentlicht.

Zuvor stellten sich die Mitarbeiter die Frage, welche Zutaten das Gebräu mit dem Namen URKontinent haben soll. Hunderte von Vorschlägen aus aller Welt wurden gemacht. Dadurch kamen Zutaten wie zum Beispiel Rooibusch aus Afrika oder Honig aus Kalifornien in das Bier.

Auch Schokolade, Kirsche und Kaffee sollen sich auf der Zutatenliste befinden. Auch wenn nun dieses Bier in einer limitierten Form verkauft werden soll, wird Google seinen bisherigen Geschäftsbereich aber nicht verändern.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Google, Mitarbeiter, Bier, Google+, Brauerei
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.10.2011 10:35 Uhr von Mehrsau
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"BIER" bitte das Wort Bier in große Anführungszeichen packen ;)
Kommentar ansehen
03.10.2011 10:42 Uhr von Strassenmeister
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Bier Hopfen,Malz und Wasser,das war es.
Kommentar ansehen
03.10.2011 12:04 Uhr von arlene
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nur: im deutschen Reinheitsgebot woran sich wohl ein Nichtdeutscher nicht halten muss .

Radler ist dann wohl auch net legal ;D

[ nachträglich editiert von arlene ]
Kommentar ansehen
03.10.2011 13:15 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
arlene: Radler ist kein Bier sondern, wer hätte das gedacht, Radler.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
03.10.2011 13:16 Uhr von Baran
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Nur: weil in Deutschland eine höhere Variation verhindert wurde vor hunderten von Jahren muss es nicht heißen das das Deutsche-Bier das BIER ist, es gibt viele Biere Weltweit die bedeutend besser schmecken, weil viele Bitterstoffe ausgehebelt wurden.

Durch TV Werbung, Filme etc. ist Deutschland das "BIER" Land
aber es gibt Länder in denen mehr Bier getrunken und Produziert wird. Schön auf dem Teppich bleiben.

Hofen Mal und Wasser sind die Grundzutaten ... :P

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?