02.10.11 19:02 Uhr
 93
 

Verl: Pferde entlaufen von ihrem Stall direkt auf Autobahn - 45 Minuten Sperre

Auf der A2 in Verl zwischen Bielefeld und Gütersloh kam es zu einer 45-minütigen Sperrung der Autobahn.

Pferde waren aus einem nicht ausreichend gesicherten Stall ausgebrochen und liefen schnurstracks auf die Autobahn.

Daraufhin musste die Polizei mithilfe des Besitzers die Pferde einfangen. Zu Schaden kam dabei niemand.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autobahn, Sperre, Pferd, Stall
Quelle: www.polizei.nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2011 23:57 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird Teuer für den Stallbesitzer.
Kommentar ansehen
03.10.2011 08:35 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie lange besteht denn der stall? undd wieviel mal ist dies schon passiert? jetzt, da die pferde ausgebrochen, sind soll er auf einmal nicht richtig gesichert geesen sein.
Kommentar ansehen
03.10.2011 09:42 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kurt: So genau kann man das sicher nicht eingrenzen.

Kann ein neuer Stall sein, wo die nötigen Sicherheitseinrichtungen (Zäune, sperrbare Tore, öffnungssichere Riegel...) einfach noch nicht montiert waren

Kann aber auch ein etablierter Stall sein, wo die Situation aus Schludrigkeit entstand oder wo kein Geld mehr in die Instandhaltung der Anlage investiert wird.

Wer meint, Pferde seien Dumm, hat noch nie beobachten können, wie manche Pferde selbst an sich Sichere Verriegelungen geöffnet bekommen. Und für Stromzäune ohne Strom scheinen Pferde sowieso einen 6. Sinn für zu haben.

@ Autor: Ein Pferdegatter ist definitiv kein Stall, sonern das Tor einer Weide.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?