02.10.11 12:54 Uhr
 415
 

Ronald Pofalla (CDU): Wutausbruch gegen Parteikollege Wolfgang Bosbach

In einer Probeabstimmung hat der Vorsitzende des Innenausschusses Wolfgang Bosbach gegen die Erweiterung des Euro-Rettungsschirms gestimmt. Als beide sich danach zufällig an der Tür trafen, kam es zum Wutausbruch Pofallas: "Ich kann Deine Fresse nicht mehr sehen. Du redest ja doch nur Scheiße."

Bosbach erläuterte daraufhin seine Entscheidung gegen den Rettungsschirm zu stimmen: "Ronald, guck bitte mal ins Grundgesetz, das ist für mich eine Gewissensfrage."

Pofalla sagte dazu: "Lass mich mit so einer Scheiße in Ruhe."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wuwuland
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Rettungsschirm, Wolfgang Bosbach, Ronald Pofalla, Wutausbruch
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach fordert Strafen für "Terror-Sympathie-Werbung"
CDU-Politiker Wolfgang Bosbach will Flüchtlinge nachträglich kontrollieren
CDU-Politiker Wolfgang Bosbach: Nach schwerer Krebs-OP auf dem Weg zur Besserung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2011 12:54 Uhr von wuwuland
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Pofallas Antwort auf den Hinweis zum Grundgesetz gibt mir wirklich zu Denken. Sollten auch andere Politiker diese Einstellung haben, ist es kein Wunder, daß es mit Deutschland Berg ab geht!

greetz

wuwuland
Kommentar ansehen
02.10.2011 13:15 Uhr von Noseman
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
wuwuland, Du hast es nicht begriffen: Hier bei SN beispielsweise darf man -durch des Betreibers allerdings schon eingeschränkten Hausrechts! - Müll labern, soviel man viel

Blödbach hat sich auf Meinungsfreiheit rausreden, aber mit der gleichen Meinungsfreiheit kann ihm Pofalla sagen, dass er nicht nur seine Privatmeinung von sich geben solle, sondern als Abgeordneter handeln muss.

Und die Einschätzung "Du laberst Scheisse(und führst den auftrag Deiner Wähler mitnichten aus)" ist da mindest so gedeckt wie die von Bosbach.

Demokratie ist schon schwer, gell?
Kommentar ansehen
02.10.2011 13:25 Uhr von artefaktum
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@Noseman: Meinungsfreiheit beinhaltet nicht das Recht, andere zu beleidigen.
Kommentar ansehen
02.10.2011 13:33 Uhr von Noseman
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Worin besteht denn die Beleidigung? [ ] Ich kann Deine Fresse nicht mehr sehen

oder

[ ] Du laberst nur scheisse

?

Bei zweitem Fall wäre jeder Minusklicker eingebuchtet.

Und ersteres kann man zugegebenermassen milder ausdrücken, aber es ist ehrlicher und nicht so langwierig, wenn man einer Nervensäge auch sagt, dass sie nervt, statt sich drumrumzudrücken. Im Interesse aller Beteiligten.
Kommentar ansehen
02.10.2011 13:38 Uhr von artefaktum
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Noseman: "Worin besteht denn die Beleidigung?"

http://www.allmystery.de/...
Kommentar ansehen
02.10.2011 14:41 Uhr von 1234321
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Armseelig von diesem gesponsortem Realschüler: Erst hetzt er auf Hartz4-Empfänger, und nun leidet er unter Kontrollverlust.
Kommentar ansehen
02.10.2011 15:12 Uhr von Krawallbruder
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Pofalla ist nur einer von wenigen hochrangigen gesichts- und profillosen Politikern der aktuellen Regierung, die endlich ihr WAHRES GESICHT zeigen!
Der war und ist in meinen Augen, genau wie soviel andere Politker, für dieses Land nicht tragbar und gehört ohne weitere Bezüge und Pensionsansprüche direkt gefeuert!
In jedem normalen Unternehmen wäre Er längst geflogen und dürfte sich als Hartz4-Empfänger ein, wie Er meint anderen unterstellen zu müssen, angenehmes Leben gestalten.

Glaubt es oder nicht, was im Kanzleramt und manchen Ministerien hinter verschlossenen Türen abgeht und wie die Politiker über die Menschen herziehen, die sie einst gewählt haben, ist nicht ganz ohne!

Mal abgesehen von so ideologischen Parteien wie der Piratenpartei, die sich hoffentlich Ihre Ideologie bewahren, spreche ich der aktuellen Regierung und den restlichen großen Parteien die Fähigkeit ab, sich für den kleinen Mann von der Straße einzusetzen!

Pofalla ist da nur einer der aufgefallen ist...!!!

[ nachträglich editiert von Krawallbruder ]
Kommentar ansehen
02.10.2011 15:13 Uhr von Hawkeye1976
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Pofalla schon wieder diese Nullnummer hat sich doch bisher noch nie durch intelligente Äußerungen hervorgetan.
Kommentar ansehen
02.10.2011 16:56 Uhr von maki
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"...BILD sprach zuerst mit der Leiche": Wer hat dieses angebliche Wortgefecht mitgehört / an die BILD verkauft?

...was natürlich nicht heissen soll, dass die Heissluftsprechblasenschleuder Bofalla verteidigen würde! ;-)
Kommentar ansehen
02.10.2011 19:44 Uhr von Klaus_P
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Na was will man denn: von der C Partei erwarten? Dass denen das Grundgesetz in Deutschland "scheißegal" ist haben die doch schon öfters gezeigt.
Kommentar ansehen
03.10.2011 08:21 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
WegMitFerkel: Nichtsnutzig würde ich Merkel nicht nennen, denn sie ist für manche wie z.B. Herrn Ackermann schon nützlich.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach fordert Strafen für "Terror-Sympathie-Werbung"
CDU-Politiker Wolfgang Bosbach will Flüchtlinge nachträglich kontrollieren
CDU-Politiker Wolfgang Bosbach: Nach schwerer Krebs-OP auf dem Weg zur Besserung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?