02.10.11 10:15 Uhr
 719
 

"Nackt & in Farbe": Tom Gerhardt tritt als XXL-Penis von Silvio Berlusconi auf

Comedian Tom Gerhardt hat mit seinem neuem Bühnenprogramm "Nackt & in Farbe" in Köln Premiere gefeiert. Der 53-Jährige steht dabei in einem Genital-Kostüm auf der Bühne und spielt den sich auf der Flucht befindlichen Penis des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi.

Im XXL-Penis-Outfit beklagt er die Ansprüche, die Berlusconi an ihn stelle und fordert ein "europäisches Schwanz-Schutz-Gesetz."

Wegen des Viagra-Dauerkonsums beschwert er sich: "Ich muss wachsen und wachsen - ich bin wie Schwanzosauros. Aberrr isch möschte wiederrr schrrrumpfen. Manschmal bin isch so sauerrrr - isch könnte in die Gesischterrr spucken." Am Ende des Jammer-Auftritts spritzt er ins Publikum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho