01.10.11 15:00 Uhr
 39
 

Fußball/2. Liga: VfL Bochum dreht Spiel in Ingolstadt

In der 2. Fußball-Bundesliga hat der VfL Bochum nach mehrfachem Rückstand sein Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt mit 5:3 gewonnen.

Ingolstadt ging schnell durch Edson Buddle in Führung, die er selbst in der 20. Minute zum 2:0 ausbaute. Den Anschlusstreffer durch Chang Tese konterten die Gastgeber durch Andreas Buchner zur 3:1-Halbzeitführung.

In der 61. Minute erzielte Tese sein zweiten Treffer, ehe in der 79. Minute Daniel Ginczek den Ausgleich erzielte. Kurz vor dem Abpfiff traf Tese zum dritten Mal, Takashi Inui erzielte das 5:3 in der Nachspielzeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Liga, Bochum, VfL Bochum, Ingolstadt
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2011 15:00 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In Cottbus waren die letzten beiden Tore für Bochum deutlich durch das Publikum zu hören. Eine tolle Energie-Leistung!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?