01.10.11 13:58 Uhr
 537
 

England: Zigarettenautomaten per Gesetz verboten

Seit heute sind in England Zigarettenautomaten per Gesetz verboten. Wer weiterhin Tabakwaren in Automaten anbietet oder Tabakwerbung auf Automaten präsentiert, erhält eine deftige Geldstrafe. Die Strafe kann bis zu einem Betrag von 2.500 Pfund (umgerechnet etwa 2.910 Euro) betragen.

Seit Monaten stritt sich die Regierung über den Gesetzentwurf. Die Landesregionen Wales, Schottland und Nordirland sind von dem Automatenverbot übrigens nicht betroffen - dies gilt nur in England.

Die Regierung hofft, dass man mit dem Verbot, den Verkauf von Zigaretten an Minderjährige eindämmen kann. Von den Kindern, die rauchen, kaufen elf Prozent ihre Zigaretten aus Automaten. Es wird geschätzt, dass auf diese Weise jährlich 35 Millionen Zigaretten illegal an Kinder verkauft werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: England, Gesetz, Zigarette
Quelle: www.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuseeland setzt auf Migranten statt drogenkonsumierender Einheimischer
Donald Trumps geplanter Marineminister zieht seine Kandidatur zurück
CSU warnt: Erfolg von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist kein "Strohfeuer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2011 16:43 Uhr von quade34
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
es wird in Eu: immer bekloppter. Mal sehen wann der Blödsinn D erreicht.
Kommentar ansehen
01.10.2011 17:10 Uhr von quade34
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
es muss nicht aller Blödsinn aus anderen Ländern kopiert werden. Da sind z.B. die Franzosen klüger, die schaffen ihre günstigen Stromerzeuger nicht ab.
Kommentar ansehen
01.10.2011 20:06 Uhr von brainbug1983
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"Von den Kindern, die rauchen, kaufen elf Prozent ihre Zigaretten aus Automaten"

Dann sollten sie sich aber lieber mal um die anderen 89% kümmern, von denen bestimmt ein großteil die Zigaretten ganz normal im Laden kauft, wo ein Alterscheck eigentlich kein Problem sein sollte...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?