01.10.11 13:06 Uhr
 273
 

Österreich: Behörden testen Alarm-Sirenen

In ganz Österreich wird heute zwischen 12:00 und 13:00 Uhr der Ernstfall geprobt. Dabei werden mit den über 8.000 im Lande vorhandenen Sirenen abwechselnd verschiedene Alarme erzeugt.

Eingeleitet wird das Ganze durch einen 15-sekündigen Testlauf der Sirenen. Danach wir für drei Minuten ein Dauerton erzeugt welcher im Ernstfall vor einer aufziehenden Gefahr warnt.

Der folgende 60 Sekunden dauernde auf- und abschwellende Ton weist auf akuten Alarm hin, während ein abschließender einminütiger Dauerton für Entwarnung steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NetReport2000
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Österreich, Alarm, Ernstfall
Quelle: www.salzburg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ekel-Zustände in süddeutschen Bäckereien
Rettungstier wird zum hässlichsten Hund der Welt gewählt
Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2011 13:24 Uhr von Nick44
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ernstfall: für was? für einen erneuten finanzcrash?
Kommentar ansehen
01.10.2011 13:48 Uhr von Jaecko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Naaajaaa unter "Ernstfall proben" stell ich mir schon bissl was anderes vor, als die alljährliche Probe der Zivilschutz-Sirenen, die z.B. in Bayern alle 6 Monate stattfindet, bzw. der normale Feueralarm sogar je nach Gegend 1x monatlich.
Die Dinger werden mal laufen gelassen um zu sehen, ob sie noch funktionieren und um der Bevölkerung zu zeigen "So hört sich das an".

In den Büros gibts keine Krisensitzungen etc. Die Drücken einfach um 12.00/12:15/12:30/12:45 auf die Alarmierungseinheit und gut is.

"Ernstfall proben" ist eigentlich, wenn man wirklich mit Personal Übungen abhält.
Kommentar ansehen
01.10.2011 14:15 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig Jaecko: hier bei mir in der Gegend einmal im Monat.

Sollten uns die Russen doch noch überfallen, einfach den Samstag Mittag nehmen wo die Dinger gecheckt werden ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?