01.10.11 11:46 Uhr
 1.529
 

Fußball: Wird Arjen Robben beim FC Bayern München nicht mehr gebraucht?

Arjen Robben vom FC Bayern München litt über vier Wochen an einer Schambeinentzündung. Ohne seinen dauerhaften Einsatz spielte Bayern München aber überragende Spiele und gewann die letzten zehn Partien zu Null.

Nun weiß Trainer Jupp Heynckes nicht, wo er Arjen Robben künftig aufstellen soll. Wird Robben noch gebraucht? Im rechten Mittelfeld zeigt Thomas Müller starke Spiele, Toni Kroos macht im Zentrum auf sich aufmerksam und auf der linken Seite ist Franck Ribéry in Hochform.

"Wenn die Mannschaft sehr gut harmoniert und funktioniert, dann dürfen sie möglichst nichts ändern. Arjen war über vier Wochen verletzt. Aber wenn er fit ist, dann ist er ein Mann, der spielt", sagte Trainer Heynckes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Verletzung, Platz, Team, Arjen Robben
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2011 11:49 Uhr von Bayernpower71
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
immer diese Mutmassungen: Robben fit, rotieren Gustavo und Tymo raus.

Kroos neben Schweinsteiger, und Müller auf der 10. Weiß doch jeder Bayern-Fan.
Kommentar ansehen
01.10.2011 12:11 Uhr von Guschdel123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bayernpower: Noch besser finde ich allerdings, eine Mutmaßung mit dem Satz ´´[...]wenn er fit ist, dann ist er ein Mann, der spielt´´ zu beenden.

Spekulationen hin oder her - die dürfen aber keinesfalls mit einer Sicherheit seitens des Trainers enden O.o
Kommentar ansehen
01.10.2011 12:35 Uhr von David_blabla
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Yeah, Bayern ist in dieser Saison untouchable! Bayern rulez! Für einen Robben wird halt Platz gemacht. So einfach. Ende der Diskussion.
Kommentar ansehen
01.10.2011 13:10 Uhr von chitah
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Es ist wirklich erstaunlich mit welcher Vehemenz die Bild in letzter Zeit Stimmung gegen Robben macht. Das ist ja nicht der erste Artikel gegen ihn. Hat der mal ein Interview verweigert?

Völlig an der Realität vorbei wird dort phantasiert die Mannschaft wäre ohne Robben besser, dann kommt er unter frenetischem Beifall gegen Leverkusen rein und schießt mal eben in knapp 10 Minuten das 3:0! Und nun gehts damit weiter dass für ihn angeblich kein Platz wäre, obwohl im selben Artikel(!) steht, dass Heynkes ihn spielen lässt wenn er fit ist.

Robben ist und bleibt ein Spieler der in jeder Mannschaft dieser Welt (Ausnahme derzeit höchsten Barca) spielen würde und der jeder Mannschaft nochmal einen kräftigen Qualitätsschub geben würde. Ob der Bild das nun gefällt oder nicht. Die einzige Frage die sich wirklich stellt ist die, ob niemandem auffällt, dass die Sportredaktion der Bild zunehmend einen an der Klatsche hat.
Kommentar ansehen
01.10.2011 14:09 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch Bild: Bei Bayern läuft es einfach zu gut. Die Spieler verstehen sich untereinander, die Spiele werden souverän gewonnen und das Wetter und der Uli sind auch gut drauf. Das Breno-Thema bringt auch keinen Mehrwert. Das stinkt der Bild natürlich gewaltig. Man versucht jetzt mit aller Gewalt einen Nebenkriegsschauplatz aufzumachen, um Unruhe zu schüren.

Robben ist in Topform einer der besten Spiele Europas. Seine wenigen Spieler legen davon Zeugnis ab und die Torquote ist die beste in der gesamten Mannschaft. Diese Behauptungen von Bild sind einfach nur absurd und dumm...

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
01.10.2011 16:17 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: momentan in der liga kann man ja fast auf ihn verzichten..
ABER
1. in der cl wird man ihn zwangshaft irgendwann brauchen, grade da ein kroos z.b. längst nich die ehrfahrung mitbringt
2. damit man in allen 3 wettbewerben mithalten kann brauch man eh einen größeren kader, und da auch ein müller, ribery oder kroos nich unbedingnt ALLE spiele machen können wird man ihn brauchen
3. wird wohl so wies immer is sich auch mal jemand verletzten und dann ist auch der robben wieder dran

=== man brauch ihn und kann nich auf ihn verzichten!
Kommentar ansehen
01.10.2011 16:57 Uhr von xboxer360
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pfffff: das leidige Thema bei den Bayern!! Zuviele Stars.Und wenn einer mal nen Krankenschein reinknallt,ist sofort jemand anders an dieser Position..
Kommentar ansehen
01.10.2011 17:45 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bei all seiner klasse: aber wenn man 2/3 der spielzeit nur verletzt ist, wirds schwer mit der spielpraxis und dem einspielen...
Kommentar ansehen
01.10.2011 20:09 Uhr von thenegame
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
robben nur als joker: nuff said

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?