01.10.11 10:10 Uhr
 436
 

Samsung kommt mit 7-Zoll Galaxy Tab

Samsung hat sein Galaxy Tab 7.0 Plus vorgestellt. Das Tab ist mit Android 3.2 (Honeycomb) ausgestattet.

Ein Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Takt treibt das Tablet an. Außer über W-Lan kann es auch über HSPA+ mit dem Internet verbunden werden.

Es gibt zwei Varianten, eine mit 16GByte und eine mit 32 GByte Speicher, zwischen denen man wählen kann. Ab November soll es in den Läden erhältlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Samsung, Galaxy, Tablet-PC, Ankündigung
Quelle: www.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2011 12:15 Uhr von Skyrim
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
7 Zoll finde ich zu klein. Ein Tablet sollte schon 10 Zoll groß sein, ansonsten würde mir auch schon ein Handy reichen.

Aber solange man nicht mit einem Tablet über Headset telefonieren kann (kein Skype) finde ich es immer noch viel zu sinnlos für den Preis.
Kommentar ansehen
01.10.2011 12:44 Uhr von Berufspsycho
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was für eine blöde Werbe- News? Lesen wir hier bald auch was über jedes neue Bank-, Versicherungs- und Investmentprodukt? Das ist echt nur Werbung... :L
Kommentar ansehen
01.10.2011 13:16 Uhr von Marlas009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Skyrim: man kann allerdings mit einem Tablet telefonieren... jedenfalls mit denen von samsung
Kommentar ansehen
08.10.2011 14:14 Uhr von indyreporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind doch keine wirklichen News: sondern reine Werbung, bei der an einem Tag 20 beliebige Phones und Tabletts vorgestellt werden.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?