01.10.11 09:51 Uhr
 449
 

Gina-Lisa Lohfink berichtet von ihrem ersten Mal

Gina-Lisa Lohfink berichtet am Rande der Erotikmesse Venus in Berlin von ihrem ersten Mal Sex. Die Safer Sex-Botschafterin sagte, es sei zwei Tage vor ihrem 18. Geburtstag geschehen.

Dies sei im Rückblick viel zu spät, findet sie, zumindest für heutige Verhältnisse. Damals jedoch empfand sie es noch als zu früh. Heutzutage, so die Aussage, seien ja bereits 12-jährige Mädchen schwanger.

Natürlich habe sie damals ein Kondom benutzt, so die ehemalige "Germany´s Next Topmodel"-Kandidatin. Auch wenn sie damals recht spät Sex gehabt hat, wusste sie darüber längst Bescheid.


WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Messe, Kondom, Gina-Lisa Lohfink, Rückblick
Quelle: zeitgeistnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil rechtskräftig: Gina-Lisa Lohfink muss 20.000 Euro Geldstrafe zahlen
Gina-Lisa Lohfink tanzt in Clip zwischen Schweinehälften: "Nein zu vegan"
Natürlichkeit: Gina-Lisa Lohfink hat Extensions entfernen lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2011 09:51 Uhr von FrankaFra
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
HA!
Bitte stoppt mich! Ich schreibe über so eine Tussi eine News zu ihrem ersten Mal.

:D

Hilfe!

Schnell Wirtschaftsnews suchen...

Argh... will.. über.... Brüste... schreiben....

Halt, wie war das mit dem Euro-Rettungsfond?....

Venus.....SEX....News...



NEIN!

:DD
Kommentar ansehen
01.10.2011 10:17 Uhr von Klassenfeind
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Wer will sowas wissen ???????
Kommentar ansehen
01.10.2011 11:40 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und wo: ist das video??? ^^
Kommentar ansehen
01.10.2011 11:57 Uhr von Bayernpower71
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
klar Lexi-van-Gogh: und ich bin der Kaiser von China.. hehe ^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil rechtskräftig: Gina-Lisa Lohfink muss 20.000 Euro Geldstrafe zahlen
Gina-Lisa Lohfink tanzt in Clip zwischen Schweinehälften: "Nein zu vegan"
Natürlichkeit: Gina-Lisa Lohfink hat Extensions entfernen lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?