30.09.11 18:41 Uhr
 118
 

Umfrage: Fast drei Viertel der Deutschen für Organspende-Befragung

Ca. 72% der Befragten finden den Vorschlag von Gesundheitsminister Daniel Bahr gut, die Bereitschaft zur Organspende von den Krankenkassen erfassen zu lassen.

Diese würden sich auch bei der Befragung auf eine Wahl festlegen. Das Umfrageergebnis wurde von einer repräsentative Forsa-Umfrage ermittelt, bei der 1.000 AOK-Kunden befragt wurden.

Weiter ergab die Umfrage, dass sich 41% mit der Thematik intensiv beschäftigt hätten und das sich 25% der Teilnehmer noch gar nicht damit auseinander gesetzt hatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Organspende, Ausweis, AOK, Befragung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien - Dutzende Tote
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem