30.09.11 17:52 Uhr
 287
 

Südafrika: Weißer Hai attackiert Schwimmer und beißt ihm sein Bein ab

Vor der Küste Kapstadts hat ein weißer Hai einen 42-jährigen britischen Geschäftsmann attackiert, ihm sein rechtes Bein am Unterschenkel abgerissen und auch das linke Bein verletzt. Obwohl der Strand wegen gesichteter Haie gesperrt war, ging der Mann ins Meer.

Laut britischen Medienberichten ließ der Hai von seinem Opfer ab, nachdem eine Robbe in seiner Nähe das Interesse des Meeresjägers weckte.

Zwei Helfer zogen den 42-Jährigen aus dem Wasser und stoppten die Blutung mit einem provisorischen Verband. Der Schwerverletzte befindet sich inzwischen im Krankenhaus, sein Zustand ist kritisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Südafrika, Bein, Schwimmer, Weißer Hai
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Weißer Hai durchbricht Metallkäfig - Taucher gerettet
Video Neuseeland: Fischer in Todesangst - Weißer Hai attackiert Mini-Boot
Japan: Weißer Hai stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft in Zoo-Aquarium

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2011 18:29 Uhr von Jlaebbischer
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst Schuld: Wer sich wissentlich in Gefahr begibt, darf sich nicht wundern, wenn er darin umkommt - oder zum Krüppel gemacht wird.
Kommentar ansehen
30.09.2011 20:08 Uhr von DerNik
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Natur: Im Meer sind wir eben nicht mehr der größte Fisch und somit wieder ein Teil der Nahrungskette. Wer das auch noch an einem gesperrten Strand ignoriert...der ist selber Schuld.
Kommentar ansehen
01.10.2011 04:49 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
solche idioten gehören erst gar nicht gerettet. das klinnt zwar sehr hart, aber wer sich über solche verbote hinwegsetzt, der gehört auch dementsprechend bestraft.
Kommentar ansehen
02.10.2011 03:54 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@schlottentieftaucher geht nicht, da ich keine habe. aber wenn du meinen beitrag nicht richtig deuten kannst, dann hier meine erklärung für diese harte aussage. da solche verbotsbrecher sowieso, wenn man sie entdeckt gerettet werden und dies ist mir auch bewusst und dies ist auch gut so, habe ich das mal so drastisch darstellen wollen, dass sie für ihr fehlverhalten auch hart bestraft werden sollten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Weißer Hai durchbricht Metallkäfig - Taucher gerettet
Video Neuseeland: Fischer in Todesangst - Weißer Hai attackiert Mini-Boot
Japan: Weißer Hai stirbt nach drei Tagen Gefangenschaft in Zoo-Aquarium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?