30.09.11 13:14 Uhr
 3.111
 

Neue iPhone-Fälschungen kaum vom Original zu unterscheiden

In der Regel erkennt ein Käufer kopierter Ware sehr schnell, dass er Opfer eines Fälschers geworden ist. Neue Fälschungen des iPhone, die jetzt in China aufgetaucht sind, sind vom Original jedoch nur sehr schwierig zu unterscheiden.

Die Ähnlichkeit liegt unter anderem auch darin begründet, dass die chinesischen Fälscher Orginal-Bauteile des echten iPhone verwendet haben. Möglicherweise bestehen also Verbindungen zu Zulieferern oder dem Auftragshersteller Foxconn. Auch ein Import aus dem Ausland ist denkbar.

Insgesamt sind kopierte iPhones sowie Einzelteile im Wert von knapp 600.000 Euro sichergestellt worden. Die nachgeahmten Smartphones waren zuvor über das Internet vertrieben worden und unterschieden sich in ihrer Funktionsweise hauptsächlich in der deutlich kürzeren Akku-Laufzeit vom echten iPhone.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, iPhone, Plagiat, Fälschung, Original
Quelle: www.betabuzz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2011 13:20 Uhr von Flutlicht
 
+3 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.09.2011 14:27 Uhr von knuddchen
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
wieso Samsung? Wie kommst du auf Samsung? Im Text ist nicht einmal von Samsung die Rede. Sondern es geht um Chinesen, die ja bekanntlicherweise alles kopieren. ;)
Kommentar ansehen
30.09.2011 14:59 Uhr von Flutlicht
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Nicht jeder kann das verstehen :D
Kommentar ansehen
30.09.2011 15:23 Uhr von Bo11
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Lach: der war gut !!!!!
Kommentar ansehen
30.09.2011 15:24 Uhr von untertage
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der Unterschied nur der Akku ist dann kauf ich gerne auch nur die günstige Kopie und mach einen neuen Akku rein..Fälschung ist das falsche Wort eher eine "Marriage"
Kommentar ansehen
30.09.2011 15:55 Uhr von gamer9991
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@untertage: Eigentlich ne gute Idee, aber der Akku von Mapple wird wahrscheinlich mehr kosten als ein neues iPhone

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?